23.09.11 - WASSERKUPPE

Gleitschirm-Weltcup-Finale - Wer wird der "Herr der Lüfte"? - VIDEOFILM

Mit Anlauf starten sie in den Himmel, spielen mit den Winden und lassen sich durch die Lüfte treiben. Schon von weit her sieht man sie als bunte Punkte am Himmel - Gleitschirmflieger. Auch über den Kuppen der Rhön und natürlich auf der Wasserkuppe drehen sie mit Vorliebe ihre Runden. In den kommenden Tagen wird der Berg zum Blickpunkt der internationalen Paragliding-Szene. 60 der besten Piloten aus Europa und Asien treffen sich vom 23. bis 25. September auf Hessens höchstem Gipfel und fliegen um den Weltmeisterschaftstitel. Das Finale des Paragliding Accuracy World Cups ist der sechste und damit letzte Wettkampf der Saison.

Die Piloten zeigen dabei ihr Geschick in der anspruchsvollen Disziplin der Punktlandung. Sie versuchen, die höchste Wettbewerbspunktzahl zu erreichen, indem sie so exakt wie möglich auf einer elektronischen Scheibe landen. Dabei spielt es eine entscheidende Rolle, dass die Piloten ihre Schirme sicher beherrschen. Ihre Landung wird millimetergenau gemessen. Die Saison führte die Flieger in diesem Jahr bereits nach Litauen, Österreich, Serbien, Indonesien und Malaysia. Die Wasserkuppe eignet sich optimal als Austragungsort für den Paragliding-Weltcup. Am höchsten Berg der Rhön herrschen nahezu ideale Flugbedingungen.

Schon am Mittwoch und Donnerstag traten die Gleitschirmflieger bei strahlendem Sonnenschein Übungssprünge am Hang und bis hinab ins Tal nach Poppenhausen an und trainierten Landungen auf den Punkt. Unter ihnen Piloten aus Derutschland und Indonesien. Richtig ernst wird es ab Samstag um 11 Uhr, denn dann beginnen die Wertungsflüge.

Ausgerichtet wird die Veranstaltung von der Gesellschaft zur Förderung des Segelfluges auf der Wasserkuppe (GFS e.V.) in Zusammenarbeit mit dem Rhöner- Drachen- und Gleitschirmfliegerverein Poppenhausen(RDG e.V.) sowie den Rhöner- Drachen- und Gleitschirmflugschulen Wasserkuppe GmbH. Am Samstagabend ist ab 20 Uhr eine Fliegerparty im Radom vorgesehen. Der RDG e.V. begleitet die Veranstaltung mit einem bunten Rahmenprogramm. Schnupper- und Tandemflüge, Grillspezialitäten, Livemusik sowie Ausstellungen verschiedener namhafter Hersteller der Szene werden ebenso wie Showeinlagen der Profis angeboten. Weitere Informationen sind unter www.wasserkuppe.com zu finden. +++

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön