Das mittelständische Medien-Unternehmen medienkontor mit Sitz in Fulda und Bad Hersfeld bietet ein umfassendes Medienangebot in der Region Fulda/Osthessen. Das Unternehmen produziert unter anderem osthessen-news.de, das führende Internetnachrichtenportal der Landkreise Fulda, Hersfeld-Rotenburg, Vogelsberg und des Main-Kinzig-Kreises, das sich mit zahlreichen Tochterportalen wie osthessen-tv.de, ON-Sport, mondaine und ON-Jobs fest in der Medienlandschaft dieser Region etabliert hat. 

Das Portal fühlt sich als Online-Medium dem Anspruch ständiger Aktualität verpflichtet, versorgt täglich bis zu 100.000 Menschen mit News aus der Region und arbeitet entsprechend: rund um die Uhr, an 365 Tagen im Jahr. Die Schwerpunkte unserer Arbeit liegen bei Politik- und Wirtschaftsthemen, genauso wie die Begleitung von Sport- und Kulturereignissen aber auch Blaulicht-Geschichten. Darüber hinaus sind wir verlässlicher Zulieferer für TV-Sender (hr, ARD, ZDF, RTL) im Inland.




KAMERAASSISTENT/IN

Sie wollen Information, Bildung und Unterhaltung in Bilder umsetzen und festhalten? Im Kameravolontariat von MEDIENKONTOR FULDA erlangen Sie das notwendige Know-how für den richtigen Umgang mit der Videokamera und beim Filmen mit einer Spiegelreflexkamera. Dieses Volontariat bildet zur Kamerassistentin Kameraassistenten aus. Sie unterstützen Kameraleute bei ihrer Arbeit und in Aufnahmeteams. Bei guter Eignung und fachlichem Können ist auch nach dem Volontariat der Einsatz als eigenständiger Kameramann/-frau möglich.

Ein zweiter Schwerpunkt des Volontariates ist die Arbeit am elektronischen Schnittplatz, dem Fertigstellen von Filmen, das Mischen von Geräuschen und Sprache bis hin zu kleinen grafischen Arbeiten.

Die zweijährige Ausbildung mit einigen externen Fortbildungsterminen umfasst die Arbeit in der aktuellen Berichterstattung, die Produktion von Features bis hin zur Mitarbeit an Magazinsendungen. Sie haben spannende Einsätze in den unterschiedlichen Bereichen der Fernsehaufnahme, lernen u.a. auch übergreifend die Tätigkeiten der Postproduktion im Fernsehschnitt und die journalistischen Aufgaben einer Fernsehredaktion kennen. Abgerundet wird die Ausbildung durch ergänzende interne Seminare zu Licht- und Bildgestaltung und Fernsehjournalismus.

Das sollten Sie mitbringen:

Abgeschlossene Berufsausbildung (beispielsweise Fotograf/-in) oder einschlägiges Hochschulstudium, volle Sehkraft und gutes Farbsehvermögen, uneingeschränkte Hörfähigkeit, Fantasie und Kreativität sowie erste praktische Erfahrungen sind von Vorteil. Einstellungstermin ist August 2016. Bitte mailen Sie uns eine ausführliche Bewerbung mit umfassenden Unterlagen und evtl. Arbeitsproben an: leitung@medienkontor-fulda.de.


MEDIENGESTALTER/IN BILD UND TON

Mediengestalter/innen für Bild & Ton sind so etwas wie „Dienstleister“ bei der Planung und Herstellung von audiovisuellen Produktionen, zum Beispiel Filme für Kino und TV, Live-Übertragungen oder die elektronische Berichterstattung. Sie unterstützen den Kameramann oder Toningenieur beim Erstellen von Bild- und Tonmaterial, Sie kümmern sich um die notwendigen Geräte, sorgen für deren Funktionsfähigkeit und stellen sie bei Bedarf für ihre Kollegen bereit.

Technisches Know-how ist dafür unerlässlich, so muss man etwa Kenntnisse über Strom und Schaltpläne haben, Signalarten in der Videotechnik oder die Funktionsweise einer Kamera kennen und mit Licht und Farben umgehen können. Um mithilfe von moderner Software die Vorstellungen von Regisseuren und Produzenten kreativ realisieren zu können, müssen Mediengestalter/innen für Bild und Ton die gestalterischen Möglichkeiten kennen und unter Berücksichtigung von redaktionellen Vorgaben auszuschöpfen wissen.

Als Mediengestalter/in Bild und Ton ist man ein echtes Allroundtalent für die Planung und Gestaltung von Medienproduktionen. Kamera, Mikrofon, Licht, Mischpult, Schnittplatz heißen die Arbeitsmittel. Im Studio und externen Produktionsorten stelleb Mediengestalter/innen Bild und Ton ihr Können unter Beweis. Ein gutes technisches Verständnis und vor allem zeitliche Flexibilität sollte man mitbringen, wenn man sich für dieses Metier entscheidet. Man hat einen abwechslungsreichen Beruf mit einer spannenden Mischung aus technischen, kreativen und organisatorischen Herausforderungen, trifft interessante Leute, oft auch prominente Persönlichkeiten, und kommt viel herum. Einer späteren Spezialisierung als Kameramann, Tonspezialistin, Cutter oder in der Regieassistenz steht darüber hinaus nichts entgegen

PRAKTIKANT/IN bis zu 3 Monate

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt motivierte und aufgeschlossene Praktikanten (m/w) zur Unterstützung im Bereich Redaktion und/oder Sportredaktion. Die Paktikumsdauer: max. 3 Monate

Ihre Aufgaben:

  • Mitarbeit im Redaktionsbetrieb
  • Verfassen und Aktualisieren von Artikeln in Wort und Bild für OSTHESSEN|NEWS
  • Allgemeine redaktionelle Mitarbeit in der Redaktion

Was wir erwarten:

  • solide Grundkenntnisse im Umgang mit dem Internet
  • erste journalistische Erfahrungen sind vorteilhaft
  • Interesse am Journalismus
  • Selbstständigkeit, Flexibiltät, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit

Das Praktikum sollte mindestens vier Wochen bis maximal drei Monate dauern. Standort ist Fulda. Eine entsprechende Entlohnung ist für uns selbstverständlich.



Auszubildende zum Fachinformatiker (m/w)

Sie absolvieren eine dreijährige Ausbildung in der IT Abteilung von medienkontor.

Ihre Aufgaben:

  • Konzipieren und Realisieren von Softwareanwendungen für den internen Einsatz oder externe Kunden
  • Entwurf und Gestaltung von Benutzeroberflächen
  • Testen und Dokumentieren von Anwendungen
  • Beheben von Fehlern und stetige Weiterentwicklung unserer Produkte
  • Beraten und Schulen von Kunden und Mitarbeitern

Was wir erwarten:

  • Gute Mathematik und Englischkentnisse
  • Grundkenntnisse im Umgang mit Hard- und Software
  • Vorkenntnisse in HTML & CSS

Was wir bieten:

Einen spannenden Ausbilungsplatz in einem erfolgreichen, renommierten und in der Region fest verankerten Unternehmen. Unser junges Team freut sich auf Verstärkung und deine Fähigkeiten.

Sie haben Interesse oder Fragen?

Medienkontor M. Angelstein GmbH & Co. KG

Martin Angelstein (Geschäftsführung)
Neuenberger Straße 23 
36041 Fulda

Telefon: 0661 / 480 488 0 

E-Mail: leitung@medienkontor-fulda.de

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön