Bei uns haben schon viele junge Menschen eine Ausbildung gemacht. Wir haben sie gefragt, warum sich das für sie gelohnt hat.

Einige Antworten:

  • „Die Kanzlei hat ein gutes Arbeitsklima.“
  • „Die Ausbildung ist zwar anspruchsvoll, aber sehr abwechslungsreich. Es wird nicht langweilig.“
  • „Man hat meist Kontakt zu Menschen und sitzt nicht nur am PC.“
  • „Es gibt viele Weiterbildungsmöglichkeiten: Bilanzbuchhalter, Steuerfachwirt, selbstständiger Steuerberater.“

Sie meinen, Steuern seien langweilig? Wir sehen das ganz anders. Steuern gehören zum Alltag. Sie sind ein wichtiger Bestandteil des wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Gefüges. Ohne Steuereinnahmen kann der Staat nicht funktionieren.

Doch keine Privatperson und kein Unternehmen will zu viel Steuern zahlen. Deshalb holt man sich fachliche Hilfe vom Steuerberater. Damit haben Kanzleien wie Priller & Partner eine wichtige Aufgabe: „Wir helfen unseren Mandanten Steuern zu sparen, aber sorgen gleichzeitig auch dafür, dass alles seine Richtigkeit hat. Beide Seiten vertrauen auf uns. Die unterschiedlichen Interessenlagen in Einklang zu bringen, ist eine anspruchsvolle Aufgabe.“

Die Kanzlei Priller & Partner hilft Ihnen beim Start in diese Berufswelt

 



KAUFFRAU/KAUFMANN FÜR BÜROMANAGEMENT

Mit einem Team von 107 Personen ist Priller & Partner eine große Kanzlei. Das setzt ein leistungsfähiges Büro voraus und ein reibungslos funktionierendes Büromanagement.

Als Auszubildende/r erlernen Sie alle Aufgaben, die in einem Büro mit vielen Außenkontakten anfallen. Dazu gehören die Bearbeitung der Post, die Koordination von Terminen, Telefonate, die Erstellung von Geschäftsbriefen, Berichten und Rechnungen und natürlich auch der freundliche Empfang von Mandanten.

ANFORDERUNGEN:
  • Realschulabschluss
  • Spaß am Umgang mit Menschen
  • EDV-Kenntnisse
  • Organisationsfähigkeit, Flexibilität




STEUERFACHANGESTELLTE/R

An der Schnittstelle zwischen Mandant und Finanzamt arbeiten Sie unseren Steuerberatern zu, kommunizieren mit vielen Menschen und unterstützen so die Kanzlei bei ihren Aufgaben.

Sie steigen immer tiefer in das deutsche Steuer- und Finanzsystem ein und erhalten interessante Einblicke in wirtschaftliche Zusammenhänge. Das sind Qualifikationen, auf denen Sie später aufbauen können. Nach Abschluss der dreijährigen Ausbildung haben Sie gute berufliche Perspektiven.

ANFORDERUNGEN:
  • Realschulabschluss oder höher
  • Spaß am Umgang mit Zahlen
  • Interesse an wirtschaftlichen/ steuerlichen Vorgängen
  • EDV-Kenntnisse
  • eigenständiges Arbeiten

DUALES STUDIUM BWL | FACHRICHTUNG STEUERN & PRÜFUNGSWESEN

Bei einem dualen Studium arbeitet und studiert man im Wechsel. Man erlernt die Theorie und erprobt sie parallel in der Praxis. Den Studiengang „Steuern und Prüfungswesen“ bieten Fachhochschulen in verschiedenen deutschen Städten. Das siebensemestrige Studium führt zum Bachelor of Arts (BA).

Sie sind blockweise bei uns in der Kanzlei oder am Studienort. Die Studiengebühren übernehmen wir. Nach dem Abschluss sind Sie fit für Aufgaben in unserem Unternehmen.

ANFORDERUNGEN:
  • Allgemeine Hoch-/Fachhochschulreife
  • Ausbildungsvertrag mit unserer Kanzlei
  • Interesse an wirtschaftlichen/ steuerlichen Vorgängen
  • eigenständiges Arbeiten



AUFBAUSTUDIUM BWL | MASTER OF TAXATION

Das duale Master-Studium verzahnt Theorie und Praxis – auf hohem Niveau. Der Studiengang richtet sich an junge Menschen, die ein erstes Hochschulstudium absolviert haben und als Assistenten in der Steuerberatung, Wirtschaftsprüfung oder Steuerabteilung eines Unternehmens tätig sind. Das fünfsemestrige Studium läuft berufsbegleitend, jeweils eine halbe Woche an der Hochschule Mainz und in unserer Kanzlei. Es winken gleich zwei Abschlüsse: der Master und das Steuerberaterexamen.

ANFORDERUNGEN:
  • Hochschulabschluss (BWL, Jura, Wirtschaftsrecht)
  • Englischkenntnisse
  • 6 Monate steuerliche Berufserfahrung
  • Hochschuleigener Zulassungstest

 

Neugierig? Dann bewirb dich!

An diesen Standorten bilden wir aus: Fulda | Hünfeld | Bad Salzungen | Eisenach | Gera
Zudem arbeiten wir mit Kooperationspartnern in Bad Hersfeld, Heringen und Hofbieber.

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung per Post oder E-Mail an:

PRILLER & PARTNER
Personalabteilung
Lindenstraße 20 - 22
36037 Fulda
Tel 0661 92881-0
Mail ausbildung@priller-partner.de
www.priller-partner.de

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön