WASSERKUPPE - 16.06.2017

Polizei kontrolliert Biker auf der Wasserkuppe - viele Tourenfahrer unterwegs

"Motorradfahren ist gefährlich. Das ist so. Wir kontrollieren die Geschwindigkeiten und die Motorräder und wollen aufklären", erklärte Rosenberger im Gespräch mit OSTHESSEN|NEWS. Die Biker selbst haben Verständnis für die Aktionen: "Das ist wichtig, schließlich sollen auch die schwarzen Schafe bestraft werden", sagte ein Fahrer. Immer wieder kommt es zu gefährlichen und schlimmen Unfällen, auch auf den osthessischen Straßen. Die Motorradfahrer selbst sind kaum geschützt, jeder Fehler kann fatal sein. Bei den KOntrollen am Freitag gab es kaum oder nur kleiner Beanstandungen. Zu kleine Rückspiegel, ein nicht ordnungsgemäß eingetragener Lenker oder ähnliches - bis zum Nachmittag blieb es bei Verwarnungen und Hinweisen.

Das könnte Sie auch interessieren:

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön