Gute Vorsätze - dann sollten Sie diese Gesundheitstipps für 2017 kennen

Alle Fotos: pexels

23.12.16 - REGION

Was sind Ihre guten Vorsätze für das Jahr 2017? Haben Sie das Rauchen bereits aufgegeben? Von Diäten und Sport möchte man in der Weihnachtszeit ja eigentlich nichts wissen. Nach dem Weihnachtsfest allerdings – wenn die Teller leer und die Bäuche voll sind – ist häufig das Bedürfnis nach leichter Kost und Bewegung groß. Der ein oder andere möchte vielleicht die angefutterten Pfunde wieder loswerden. Wir verraten Ihnen die besten Gesundheitstipps, mit denen Sie frisch ins Jahr 2017 starten können. Unterstützende Hilfsmittel für die Bereiche Pflege, Ernährung und Sport erhalten Sie online unter: https://www.greenist.de/ 

1. Verwöhnen Sie Ihren Körper mit gesunder, leichter Kost!

Vegan, glutenfrei und Low-Carb – das waren die Stichworte aus dem Ernährungssektor 2016. Auch 2017 soll gesund starten, damit Sie sich nach den Weihnachtsfeiertagen wieder leicht und fit fühlen. Der Onlinehandel greenist bietet ein breites Sortiment an glutenfreien, veganen und proteinreichen Produkten an, die mit wenigen Zutaten einen unverfälschten Geschmack versprechen. Gesundheit und Genuss sind zwei Aspekte, die sich nicht gegenseitig ausschließen, sondern dafür sorgen, dass eine ausgewogene Ernährungsweise dauerhaft umsetzbar ist.

2. Lernen Sie Superfoods kennen!

Kennen Sie Superfoods? Diese als Nährstoffbomben bezeichneten Lebensmittel sind besonders reich an Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen. Superfoods gehören damit regelmäßig auf den Speiseplan. Sie ergänzen und bereichern unsere Mahlzeiten und sorgen für einen ausgeglichenen Stoffwechsel. Goji Beeren, Hanfsamen, Kakao und Chia sind nur einige von vielen Superfoods, die Sie im Onlineshop von greenist erhalten. In welcher Form Sie Ihrem Körper etwas Gutes tun, bleibt Ihnen überlassen. Die Nährstoffbomben gibt es als Riegel, Pulver, Smoothies und Drinks. Sogar Schokolade kann Superfoods enthalten und gewinnt damit reichhaltige Elemente dazu.

Goji Beeren, Hanfsamen, Kakao und ...

Mehr Bewegung in den Alltag ...

Pflegen Sie Körper und Geist.

 3. Treiben Sie Sport!

Mehr Bewegung in den Alltag zu integrieren – das kann schon eine riesige Herausforderung für den einen oder anderen sein. Für den Anfang reicht es dabei schon, wenn Sie häufiger mal das Auto stehen lassen und sich mit dem Rad oder zu Fuß zur Arbeit begeben. Wer sowieso schon die öffentlichen Verkehrsmittel nutzt, könnte eine Haltestelle eher aussteigen und den lästigen Arbeitsweg mit einem schönen Spaziergang verbinden. Vielleicht schaffen Sie es sogar, regelmäßig Ausdauersport und Fitness in Ihr Leben zu integrieren? Dann sind Sie wirklich zu beglückwünschen! “Kulinarische” Unterstützung suchen sich viele Sporttreibende darin, Proteine zu sich zu nehmen, die den Muskelaufbau begünstigen und dadurch die Fettverbrennung steigern. Greenist bietet diese Unterstützung in Form von Riegeln und Pulver.

4. Pflegen Sie Ihr größtes Organ – Ihre Haut!

Häufig sieht man der Haut die Völlerei und den Stress der Weihnachtszeit schnell an. Große Poren, Mitesser, Pickel und fahle Haut sind die Folgen der Festtage. Ein wichtiger und guter Vorsatz für 2017 ist deshalb, die Pflege von Körper und Gesicht ernst zu nehmen und sich selbst einmal etwas Gutes zu tun. Achten Sie vor allem auf die Inhaltsstoffe Ihrer Kosmetikprodukte. Verwenden Sie gern vegane Produkte oder Naturkosmetik? Alles rund um Hautpflege, Wellness, Gesichts- und Haarpflege finden Sie beim Onlinehändler greenist. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf der Herstellung veganer Produkte mit Rohstoffen, die zu großen Teilen aus ökologischem Anbau kommen. Der Anbieter setzt dabei auf Nachhaltigkeit und Gesundheit.

Wir hoffen, dass wir Ihnen wertvolle Tipps geben konnten, wie Sie fit, gesund und leicht in das neue Jahr starten können. Ein letzter guter Vorsatz ist: Denken Sie nicht nur einmal im Jahr an sich selbst, sondern versuchen Sie durchgehend dafür zu sorgen, dass es Ihnen gut geht. Achten Sie auf sich, Ihre Familie und Freunde, ebenso wie auf die Umwelt. Verbringen Sie nicht nur die Festtage mit Ihren Lieben, nehmen Sie sich das ganze Jahr immer wieder Zeit zum Ausspannen, zum gemeinsamen Lachen, Essen und Bummeln. Vielleicht liegt ja auch schon das ein oder andere Pflegeprodukt oder ein gesundes, nahrhaftes Genussmittelchen unter dem Weihnachtsbaum. +++

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön