(v. links): Susanne Möller Heinz-Dieter Schultheiss, Johanna Schultheiss, Prof. Dr. Reinald Repp - Foto: Barbara Froese

FULDASpenden statt schenken

Großzügige Spende an den Förderverein Känguruh

14.10.14 - Anlässlich seines 60. Geburtstags hat Herr Heinz-Dieter Schultheiss aus Marberzell auf Geschenke verzichtet und zu einer Spendenaktion in seinem Familien- und Freundeskreis zu Gunsten des Fördervereins Könguruh e.V. aufgerufen.

Den dabei zustande gekommenen Betrag rundete Herr Schultheiß auf 3.500 Euro auf. Diese Spende überreichte er an Susanne Möller (Vorsitzende des Fördervereins Känguruh e.V.). „Ich wollte für einen sozialen Zweck spenden und habe mich dann für den Förderverein Känguruh entschieden“, so Herr Schultheiss. Prof. Dr. Reinald Repp, Direktor der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin, bedankte sich auch im Namen der kleinen Patienten der Kinderklinik, deren Angehörigen sowie der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. „Diese Geste ist nicht selbstverständlich und so freuen wir uns umso mehr“, so Prof. Dr. Repp.

Der Förderverein Känguruh ist ein gemeinnütziger Verein der Freunde und Förderer der Kinder- und Jugendmedizin Fulda e.V. und besteht aus Eltern, Mitarbeitern der Kinderklinik und allen Interessierten, die kranken Kindern und Jugendlichen helfen wollen.+++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön