Gruppenbild der geprüften Facharbeiter

07.03.16 - ALSFELD

Feierliche Briefübergabe

Geprüfte Facharbeiter der Max-Eyth-Schule starten mit guten Aussichten in die Zukunft

Elf Elektroniker, acht Mechatroniker und vierzehn Industriemechaniker haben ihre Facharbeiterprüfung bestanden. Feierlich wurde ihnen von ihren Lehrern, den Ausbildern in den Betrieben und den Vertretern der Prüfungsausschüsse ihre Zeugnisse und IHK-Urkunden übergeben. In einer kurzen Ansprache blickte die Prüfungsvorsitzende und Abteilungsleiterin Frau Susanne Schäfer auf die vergangenen 3 ½ Jahre zurück.

Mit dem ersten Ausbildungsjahr habe für die Auszubildenden ein neuer Lebensabschnitt begonnen. Neben Fachwissen habe die Schule einen Schwerpunkt auf Teamfähigkeit und neue Lernformen wie Selbstorganisiertes Lernen gelegt. Im zweiten Ausbildungsjahr stand die Abschlussprüfung Teil 1 im Mittelpunkt, was die Auszubildenden vor neue Herausforderungen stellte. Im dritten Ausbildungsjahr stand vertieftes Fachwissen auf dem Programm. Im letzten halben Jahr wurden die Auszubildenden dann gezielt auf die Abschlussprüfung vorbereitet.

Susanne Schäfer bedankte sich für die konstruktive Zusammenarbeit mit den Ausbildern und Betrieben, die das Ziel habe, die Auszubildenden zu fördern aber auch zu fordern: „Wir bewegen uns hier auf hohem Niveau. Nur so können die Auszubildenden die immer höheren Prüfungsanforderungen meistern.“ Frau Schäfer entließ die Absolventen in eine Berufswelt, in der die beruflichen Aussichten für qualifizierte Facharbeiter in diesen Berufszweigen aufgrund der wirtschaftlichen Lage hervorragend seien. Viele Absolventen entscheiden sich dafür, zukünftig in den Ausbildungsbetrieben als Facharbeiter tätig zu sein. Einige möchten im Anschluss an ihre Berufsausbildung die Fachoberschule Schwerpunkt Technik an der Max-Eyth-Schule besuchen, um später ein Studium zu beginnen. Somit hätten junge Menschen in der Region heute und auch in der Zukunft gute berufliche Perspektiven.

Für den Prüfungsausschuss gratulierten:
Helmut Pfeil (Ausbilder, Fa. Geibel & Hotz, Homberg/Ohm), Ralf Trümper (Ausbilder, Fa. STI Lauterbach, Verpackungen), Jörg Schilderoth, Stefan Krätschmer, Thomas Prang, Wolfgang Werner, Jens Langohr (Lehrer an der Max-Eyth-Schule Alsfeld).

Bei den Mechatronikern haben bestanden:
Lukas Eifert, (Fa. Stock Maschinenbau, Grebenau), Maximilian Friedrich, (Fa. Kamax, Homberg Ohm), Martin Fuchs, (Fa. Wellemöbel GmbH, Alsfeld). Martin Höhl,(Fa. MS Befestigungselemente, Hilders), Sven Mann, (Fa. FFT, Mücke), Nils Oestreich, (Fa. Anlagenbau Günther, Wartenberg), Kevin Rühl, (Fa.FFT, Mücke), Sebastian Weiß, (Fa.FFT, Mücke)

Bei den Industriemechanikern haben bestanden:
Maximilian Böck (Fa. ALX, Herbstein), Marcel Schuchmann (Fa. Geibel & Hotz, Homberg/Ohm), Tom- Lucas Becker, Maximilian Flauger, Hendrik Hehlgans, Dominik Henkel, Nils Hochgrebe, Maximilian Seipp, Tobias Seving alle (Fa. Kamax, Homberg Ohm), Marcel Schmittdiel (Fa. PF Schweißtechnologie, Alsfeld), Lukas Wolf (Fa. STI Lauterbach, Verpackungen), Dennis Rüger (Fa. ALFOTEC Happel + Fey, Schlitz), Lars Schneider (Fa FFT, Mücke), Tobias Fischer (Fa. Thyssen Krupp, Alsfeld)

Bei den Elektronikern, Fachrichtung Betriebstechnik, haben bestanden:
Ramon Dietrich, (Fa. Liewald & Lauer Elektrotechnik, Mücke), Janis Ernst , (Fa. FFT, Mücke
Marijan Glavas,(Fa. FFT, Mücke), Lars Jäger ,(Fa.STI Lauterbach Verpackung, Lauterbach) , Julian Kraft , (Fa. FFT, Mücke), Florian Röcker, (FFT, Mücke)

Bei den Elektronikern, Fachrichtung Geräte und Systeme, haben bestanden:
Tobias Bernhard, (Fa.PF-Schweisstechnologie, Alsfeld), Tim Fischer (Fa. HÜRNER Schweißtechnik, Mücke), Lukas Hartsch, (Fa. HÜRNER Schweißtechnik, Mücke), Larissa Odenwald , (Fa. Thiesen Electronics, Wartenberg, Björn Zulauf, (Fa. Karl Alfons Gass, Alsfeld) +++




Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön