KREIS FDPOLIZEIREPORT

Unfall auf schneeglatter B 284 mit Schwerverletztem

Dieser Polizeireport beinhaltet Informationen und Meldungen der Polizeidienststellen zu Ereignissen im Bereich des Kreises Fulda. Die Meldungen werden den ganzen Tag über - soweit neue Infos vorliegen - ergänzt.

08.01.17 - Schwerer Unfall auf schneeglatter B 284 mit Schwerverletztem

GERSFELD. Vermutlich aufgrund der schwierigen Witterungsverhältnisse, es herrschte zum Unfallzeitpunkt Eisregen, kam es am gestrigen Samstag, gegen 19.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der B 284 zwischen Gersfeld-Obernhausen und Gersfeld-Sandberg. Ein 40-jähriger Fahrzeugführer aus dem Rhein-Main Gebiet befuhr mit einem Fiat Kombi die B 284 aus Gersfeld kommend in Fahrtrichtung Obernhausen. Auf relativ gerader Strecke kam er mit dem Fahrzeug nach links auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit einem aus der Gegenrichtung kommenden Pkw Peugeot 508. In diesem Pkw befand sich eine junge Familie aus dem Landkreis Miltenberg, die den Nachmittag auf der Wasserkuppe verbracht hatte.

Durch den Zusammenstoß wurden im Peugeot die Airbags ausgelöst und durch den Beifahrerairbag die 33-jährige Beifahrerin leicht verletzt. Der Fahrer, sowie ein 9 und 11-jähriges Kind blieben glücklicherweise unverletzt. Der 40-jährige Unfallverursacher wurde mit schweren, aber nicht lebensbedrohlichen Verletzungen in das Klinkum Fulda eingeliefert. An beiden beteiligten Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von cirka 7.000 Euro. An der Unfallstelle waren neben RTW auch die Feuerwehr Gersfeld zur Absicherung der Unfallstelle eingesetzt.  +++




Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön