KREIS VBPOLIZEIREPORT

Unbekannte klauen Gasflasche - Kleintransporter beschädigt

Dieser Polizeireport beinhaltet Informationen und Meldungen der Polizeidienststellen zu Ereignissen im Bereich des Vogelsberg-Kreises. Die Meldungen werden den ganzen Tag über - soweit neue Infos vorliegen - ergänzt.

10.01.17 - Gegen geparktes Fahrzeug gestoßen 

LAUTERBACH. Am 6. Januar, gegen 13:45 Uhr, parkte eine 50-jährige Pkw-Fahrerin mit ihrem Fahrzeug in der Straße „Eisenbacher Tor“ in Höhe der Hausnummer 13 am Fahrbahnrand. Beim Ausparken, lief nach Aussage der 50-jährigen Fahrerin eine dunkel gekleidete ältere Dame vom Bürgersteig auf die Fahrbahn. Um einen Zusammenstoß mit der Frau zu verhindern, scherte die 50jährige nicht weit genug auf die Fahrbahn aus und streifte dadurch die hintere Stoßstange des vor ihrem Wagen geparkten Fahrzeugs eines 62-jährigen Pkw-Fahrers. Die 50-jährige entfernte sich zunächst von der Unfallstelle und meldete dann den Unfall auf unser

Gegen geparktes Fahrzeug gestoßen 

LAUTERBACH. Am 6. Januar, gegen 13:45 Uhr, parkte eine 50-jährige Pkw-Fahrerin mit ihrem Fahrzeug in der Straße „Eisenbacher Tor“ in Höhe der Hausnummer 13 am Fahrbahnrand. Beim Ausparken, lief nach Aussage der 50-jährigen Fahrerin eine dunkel gekleidete ältere Dame vom Bürgersteig auf die Fahrbahn. Um einen Zusammenstoß mit der Frau zu verhindern, scherte die 50jährige nicht weit genug auf die Fahrbahn aus und streifte dadurch die hintere Stoßstange des vor ihrem Wagen geparkten Fahrzeugs eines 62-jährigen Pkw-Fahrers. Die 50-jährige entfernte sich zunächst von der Unfallstelle und meldete dann den Unfall auf unserer Dienststelle. Die Polizeistation Lauterbach bittet insbesondere die ältere Dame, sowie auch Zeugen des Unfalls sich zu melden. Es entstand Sachschaden von 2.000 Euro.

Von Fahrbahn abgekommen

REUTERS. Am Montag wurde von der Streckenkontrolle der Straßenmeisterei auf der Bundesstraße von Lauterbach nach Alsfeld ein beschädigtes Verkehrszeichen auf einer Verkehrsinsel festgestellt. Offensichtlich befuhr ein Fahrzeug die Bundesstraße von Maar her kommend in Richtung Alsfeld. Am Ortsausgang von Reuters verlor der Fahrzeugführer die Kontrolle über sein Fahrzeug, geriet auf die dort befindliche Verkehrsinsel und beschädigte ein darauf befindliches Verkehrszeichen. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Hinweise zu dem Verursacher erbittet die Polizeistation Lauterbach unter Tel. 06641-9710. Anhand der Beschädigung am Verkehrszeichen, müsste es sich bei dem Fahrzeug des Verursachers um einen Lkw handeln. An dem Verkehrszeichen entstand Sachschaden von 150 Euro.

Kleintransporter beschädigt

LAUTERBACH. Am Montag, in der Zeit von 11:30 Uhr bis 15:30, Uhrparkte ein 50-jähriger Fahrer eines Kleintransporters in der Gartenstraße, der Straße „Am Graben“ und in der Schlitzer Straße. Gegen 15:30 Uhr stellte er fest, dass der Kleintransporter an der Beifahrerseite beschädigt wurde. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Hinweise zu dem Verursacher erbittet die Polizeistation Lauterbach unter Tel. 06641-9710. Aufgrund der Beschädigung müsste es sich bei dem Fahrzeug des Verursachers um einen Lkw handeln. Am Kleintransporter entstand Sachschaden von 4.000 Euro. Er Dienststelle. Die Polizeistation Lauterbach bittet insbesondere die ältere Dame, sowie auch Zeugen des Unfalls sich zu melden. Es entstand Sachschaden von 2.000 Euro.

Von Fahrbahn abgekommen

REUTERS. Am Montag wurde von der Streckenkontrolle der Straßenmeisterei auf der Bundesstraße von Lauterbach nach Alsfeld ein beschädigtes Verkehrszeichen auf einer Verkehrsinsel festgestellt. Offensichtlich befuhr ein Fahrzeug die Bundesstraße von Maar her kommend in Richtung Alsfeld. Am Ortsausgang von Reuters verlor der Fahrzeugführer die Kontrolle über sein Fahrzeug, geriet auf die dort befindliche Verkehrsinsel und beschädigte ein darauf befindliches Verkehrszeichen. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Hinweise zu dem Verursacher erbittet die Polizeistation Lauterbach unter Tel. 06641-9710. Anhand der Beschädigung am Verkehrszeichen, müsste es sich bei dem Fahrzeug des Verursachers um einen Lkw handeln. An dem Verkehrszeichen entstand Sachschaden von 150 Euro.

Kleintransporter beschädigt

LAUTERBACH. Am 9. Januar, in der Zeit von 11:30 Uhr bis 15:30 Uhr, parkte ein 50-jähriger Fahrer eines Kleintransporters in der Gartenstraße, der Straße „Am Graben“ und in der Schlitzer Straße. Gegen 15:30 Uhr stellte er fest, dass der Kleintransporter an der Beifahrerseite beschädigt wurde. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Hinweise zu dem Verursacher erbittet die Polizeistation Lauterbach unter Tel. 06641-9710. Aufgrund der Beschädigung müsste es sich bei dem Fahrzeug des Verursachers um einen Lkw handeln. Am Kleintransporter entstand Sachschaden von 4.000 Euro.

Gasflaschen gestohlen

GREBENHAIN. Aus dem Lager für Agrabedarf in der Bahnhofstraße in Grebenhain entwendeten unbekannte Täter zwölf Propangasflaschen zwischen Sonntag, 10 Uhr, und Montag, 8 Uhr. Die Einbrecher öffneten mit Gewalt eine Gitterbox und holten die grauen Gasflaschen heraus. Zum Abtransport des Diebesgutes, das einen Wert von circa 650 Euro hat, benutzten die Unbekannten vermutlich ein Fahrzeug. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Lauterbach unter der Rufnummer (0 66 41) 97 10 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache. +++




Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön