KREIS FDPOLIZEIREPORT

Fahndung nach Ladendieb - Automat aufgebrochen - Einbrecher in Büro

Dieser Polizeireport beinhaltet Informationen und Meldungen der Polizeidienststellen zu Ereignissen im Bereich des Kreises Fulda. Die Meldungen werden den ganzen Tag über - soweit neue Infos vorliegen - ergänzt.

10.01.17 - Einbrüche in Getränkemärkte

FULDA/NEUHOF - Durch Aufdrücken der Glasschiebetür verschafften sich unbekannte Einbrecher Zutritt zu einem Getränkemarkt in der Frankfurter Straße in Fulda. In der Zeit zwischen Samstagabend (07.01.), nach Geschäftsschluss um 19:30 Uhr, bis Montagmorgen (09.01.), 06:20 Uhr, stahlen die Diebe Zigaretten und Tabak von noch unbekanntem Wert aus Schränken und Regalen im Kassenbereich. An der Tür entstand kein Sachschaden. Ebenfalls einen Getränkemarkt suchten Unbekannte im gleichen Zeitraum im Zollweg in Neuhof heim. Hier versuchten die Täter, die Eingangstür aufzuhebeln. Dies gelang ihnen nicht und sie ergriffen unverrichteter Dinge die Flucht. Es blieb beim Sachschaden von rund 500 Euro.

Einbrecher in Büro

FULDA. Zwischen Freitagabend (6. Januar) und Montagfrüh (9. Januar) hebelten Einbrecher das Fenster im Erdgeschoss eines mehrgeschossigen Bürogebäudes in der Lindenstraße auf. Im Inneren durchsuchten die Täter mehrere unverschlossene Räume. In einem Büro fanden sie eine Kaffeekasse, aus der sie etwas Kleingeld mitnahmen. Durch ein anderes Fenster in Richtung Rhönstraße verließen die Täter das Objekt und flohen. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 600 Euro.

Automat aufgebrochen

FULDA. Aus einem Süßigkeitenautomaten, der in den Räumen der Volkshochschule im Gallasiniring aufgestellt ist, stahlen Unbekannte in der Zeit von Samstagmorgen, 8 Uhr, bis Montagmorgen, 6 Uhr, Bargeld. Die Täter begaben sich in das vermutlich unverschlossene Gebäude und hebelten den Automaten auf. Dabei richteten sie Sachschaden von etwa 500 Euro an.

Teile von Wohnmobil gestohlen

EICHENZELL. Von einem Wohnmobil, das auf einem Privatgrundstück in der Hadamarstraße abgestellt war, stahlen Unbekannte während des Wochenendes die Außenspiegel. Mit dem Diebesgut im Wert von rund 500 Euro flüchteten die Täter anschließend. Anhand von Schuhabdrücken im Schnee ist anzunehmen, dass die Täter über ein Nachbargrundstück zu einem in der Nähe befindlichen öffentlichen Parkplatz gelaufen sind. Dort verliert sich ihre Spur. Hinweise bitte an die Polizei in Fulda, Tel.: 0661 / 105 - 0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache der Hessischen Polizei, die rund um die Uhr im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache erreichbar ist.

Fahndung nach Ladendieb

FULDA. Aus dem Verkaufsraum einer Tankstelle in der Kreuzbergstraße stahl ein Ladendieb am Montagabend (09.01.), gegen 20:30 Uhr, mehrere Päckchen Zigarettenpapier sowie eine Tüte gebrannter Mandeln. Er steckte das Diebesgut in seine Jackentasche. Als ein Angestellter der Tankstelle den Mann ansprach und zur Rede stellte, verließ der Dieb den Shop und flüchtete mit einem neuwertigen schwarzen Rennrad in Richtung Künzell-Bachrain. Der Angestellte beschreibt den Ladendieb wie folgt: Zwischen 35 und 40 Jahre alt, etwa 1,80 bis 1,90 Meter groß, schlank. Er hatte mitteleuropäisches Aussehen mit Sommersprossen im Gesicht und buschige Augenbrauen. Der Mann sprach akzentfrei Deutsch und war mit einer schwarzen Kapuzenjacke, einer zu groß wirkenden Jeanshose und einer schwarzen Mütze bekleidet. Er führte einen Rucksack mit sich und hatte einen Schal um den Hals, der teilweise vor das Gesicht gelegt war. Hinweise bitte an die Polizei in Fulda, Tel.: 0661 / 105 - 0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache der Hessischen Polizei, die rund um die Uhr im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache erreichbar ist.+++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön