Von links: Mutter Paula, Fee und Hugo, die drei Lebensretter - Foto: Klingl

KÜNZELLVerheerender Brand

Mischlinge Paula, Hugo und Fee retten schlafenden Feriengästen das Leben

12.01.17 - Drei vierbeinige Lebensretter werden vermutlich keine Medaille für ihren Einsatz bekommen - dabei haben sie sich in der Samstagnacht eindeutig als Lebensretter betätigt. Denn die Boston-Terrier-Boxer-Mischlinge haben als allererste angeschlagen, als am frühen Samstagmorgen gegen 5:30 Uhr in der benachbart liegenden Garage in Dirlos ein Brand ausbrach, der dann schnell auch auf das Dach des angrenzenden Wohnhauses übergriff. Hündin Paula (6) und ihre Kinder Hugo und Fee (beide 3) weckten mit lautem Bellen zunächst ihre Besitzerin, die dann sofort mitbekam, dass ein verheerender Dachstuhlbrand ausgebrochen war. Sie rannte auf die Straße, weckte laut schreiend die Bewohner und alarmierte zeitgleich die Feuerwehr. 

Der von den Flammen zerstörte ...Fotos:ON

Auch der Wagen in der ...

Zum Glück kam die Warnung noch rechtzeitig, denn in der im Dachgeschoss untergebrachten Ferienwohnung schlief ein ahnungsloses Gästepaar. Sie und auch die Hausbesitzer konnten sich dadurch unverletzt ins Freie retten. Die Feuerwehr Künzell löschte den Brand, der immerhin einen Schaden von rund 150.000 Euro angerichtet hat. Das Wohnhaus ist durch das Feuer schwer beschädigt worden. Weil die Brandursache ungeklärt ist, haben die Brandermittler mittlerweile einen ganzen Tag auf der gesperrten Brandstelle Untersuchungen durchgeführt, deren Ergebnisse aber noch nicht vorliegen.  

Aber die zuständigen Kripobeamten hätten mehr als einmal betont, dass Paula, Hugo und Fee in dieser Nacht einen Superjob gemacht haben, erzählen die stolzen Hundebesitzer. "Das hätte für die Feriengäste und Bewohner ganz, ganz böse ausgehen können. Wenn sie nicht rechtzeitig geweckt worden wären, hätte man wahrscheinlich Tote beklagen müssen", war die einhellige Meinung. Eine Belohnung sollten die wachsamen Vierbeiner dafür aber auf jeden Fall bekommen. Sicher ist ihnen eine Extraportion Futter dabei lieber als eine Lebensrettermedaille. (Carla Ihle-Becker) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön