Die Verantwortlichen hoffen, dass möglichst viele Menschen die neue Seite besuchen - Foto: privat

HÜNFELDVöllig umgestaltet

DRK-Kreisverband Hünfeld e. V. modernisiert Internetauftritt

16.02.17 - Entsprechend einem Beschluss des Präsidiums hat nunmehr der DRK-Kreisverband Hünfeld e. V. seinen Internetauftritt völlig neu gestaltet. Unter Federführung der Internetbeauftragten Frank Blum und Stefan Krieger wurde in Zusammenarbeit mit der Firma Convert GmbH & Co. KG, Geschäftsführer Ulrich Ebert, Hünfeld, bei der Neugestaltung des Internetauftritts auf eine einfache und benutzerfreundliche Handhabung geachtet. Die neue DRK Homepage ist auch speziell für iPhone und Smartphone Nutzer konzipiert.

Über klar strukturierte Webseiten ist eine Navigation sehr einfach und der Anwender kommt schnell an Informationen und kann unter anderem Lehrgänge und Kurse direkt buchen. Termine für Blutspende, Erste Hilfe Kurse, oder das Spektrum weiterer Angebote des DRK-Kreisverbandes stehen optimal zur Verfügung. Die Nähe zum Kunden war uns ein großes Anliegen.

Seit der zweiten Januarhälfte ist der modernisierte Internetauftritt nun im Netz und steht für die Anwender zur Verfügung. Bereits in den ersten Tagen wurden zahlreiche Buchungen aus der Bevölkerung für DRK-Angebote online vorgenommen. Im Laufe der nächsten Wochen und Monate sollen dann noch vorhandene Lücken auf den Webseiten geschlossen werden. Insbesondere haben nun alle DRK-Ortsvereine des Kreisverbandes, das Jugendrotkreuz sowie die verschiedenen Bereiche der "Aktiven Arbeit“ die Möglichkeit im Rahmen einer einheitlichen Darstellung ihre jeweiligen Informationen einzubringen und sich zu präsentieren.

Auch das Bildmaterial wurde überarbeitet und wird weiter vervollständigt. Dankenswerterweise hatte sich der langjährige Pressefotograf Karl-Heinz Burkhardt unentgeltlich bereit erklärt, eine Vielzahl von professionellen Bildern beizusteuern. Ein herzliches Dankeschön sprach der Präsident Dr. Eberhard Fennel Herrn Stefan Krieger für seinen Einsatz und der Präsentation im Präsidium aus. Jetzt liegt es an den Bürgern, dass möglichst viele Menschen nunmehr die neuen Webseiten besuchen, anschauen und ausprobieren. Wer möchte, kann auch gerne dazu ein Feedback abgeben. +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön