KREIS HEF-ROFPOLIZEIREPORT

Junger Fahrgast schlägt Busfahrer gegen den Kopf - Zeugen gesucht

Dieser Polizeireport beinhaltet Informationen und Meldungen der Polizeidienststellen zu Ereignissen im Bereich des Kreises Hersfeld-Rotenburg. Die Meldungen werden den ganzen Tag über - soweit neue Infos vorliegen - ergänzt.

14.03.17 - Junger Fahrgast soll Busfahrer beim Anfahren eines Linienbusses gegen den Kopf geschlagen haben / Polizei ermittelt wegen Körperverletzung und sucht weitere Zeugen

BAD HERSFELD. Am Montag (13.03), gegen 14:30 Uhr, wurde in der Breitenstraße, ein Busfahrer von einem Fahrgast mit der Hand an den Kopf geschlagen. Der 65-jährige Busfahrer wollte planmäßig von der Haltestelle in der Breitenstraße abfahren. Der grüne Linienbus der Bad Hersfelder Stadtbuslinie war schon am Anrollen, als ein junger Mann an die vordere Einstiegstür klopfte. Der Busfahrer hielt an und ließ ihn noch zusteigen. Der junge Mann blieb beim Anfahren des Busses in Höhe des Busfahrers stehen. Im Einmündungsbereich zur Dudenstraße schlug er dann plötzlich dem Busfahrer mit der flachen Hand gegen den Kopf und traf ihn am rechten Ohr. Der Busfahrer bremste den Linienbus ab.

In diesem Augenblick betätigte der Tatverdächtige die Türöffnung der vorderen Eingangstür des Busses und lief in unbekannter Richtung davon. Nach Angaben von Zeugen soll der Tatverdächtige, ca. 19 bis 20 Jahre alt, ca. 1,82 Meter groß und von schlanker Gestalt gewesen sein. Des Weiteren soll der Tatverdächtige eine dunkle Bluejeans und eine blaue Jacke mit roten Streifen getragen haben. Der Busfahrer konnte die Fahrt nicht mehr fortsetzen, da er über Schmerzen im Kopfbereich klagte. Er begab sich in ärztliche Behandlung. Die Weiterfahrt des Busses wurde von der Busgesellschaft durch einen Ersatzfahrer geregelt. Die Polizei ermittelt nun wegen des Verdachts der Körperverletzung. Vermutlich wurde die Tat von Zeugen beobachtet. Hinweise bitte an die Polizei in Bad Hersfeld, Tel.: 06621/9320 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de - Onlinewache.

Fahrzeuge in Kreuzung kollidiert 

BAD HERSFELD. Am Montag, den 13.03.2017, um 15 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall am alten Kirchweg in Bad Hersfeld. Ein 28-jähriger Mann aus Bad Hersfeld fuhr mit seinem Pkw die Straße am alten Kirchweg in Richtung Falkenblick entlang. Unmittelbar nach der Einmündung zum Grünen Weg blieb der Mann mit seinem Fiat Doblo am rechten Fahrbahnrand stehen, blinkte rechts und wollte nun rückwärts in die Straße am Grünen Weg fahren um das Fahrzeug zu wenden und seine Fahrt wieder in Richtung Meisebacher Straße fortzusetzen. In diesem Moment befuhr ein 46-jähriger Mann aus Kaltenwestheim die Straße am Grünen Weg und wollte rechts in den alten Kirchweg einbiegen. Hierbei kam es zu einer Kollision der beiden Fahrzeuge. Es entstand Sachschaden in Höhe von 4.500 Euro.

Crash beim Abbiegen

BAD HERSFELD. Am Montag, den 13.03.2017 kam es um 11:45 Uhr zu einem Unfall mit Fahrerflucht in der Bad Hersfelder Gerwigstraße. Ein 29-jähriger Mann aus Bad Hersfeld befuhr mit seinem Daimler Kombi die Nachtigallenstraße in Fahrtrichtung Gerwigstraße/Simon-Haune-Straße und musste dort an der Lichtzeichenanlage verkehrsbedingt anhalten. Als es grün wurde setzte der 29-jährige Bad Hersfelder seine Fahrt in die übergehende Gerwigstraße fort. Zum gleichen Zeitpunkt bog ein älterer Mann mit seinem Pkw aus der Gerwigstraße kommend nach links ab. Hier übersah der ältere Mann, beim Abbiegen, den bereits in gleiche Richtung fahrenden 29-jährigen mit seinem Kombi und streifte dessen Pkw am hinteren linken Heck. Der Unfallverursacher fuhr anschließend weg ohne sich um den Schaden zu kümmern. Als Täter konnte ein 78-jähriger Mann aus Bad Hersfeld ermittelt werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von 950 Euro.

Auffahrunfall

BAD HERSFELD. Am Dienstag, den 14.03.2017 ereignete sich um 05:25 Uhr, ein Auffahrunfall in der Wehneberger Straße. Ein 20-jähriger Mann aus Kassel und ein 47-jähriger Mann aus Schwarzenborn befuhren hintereinander die Wehneberger Straße in Fahrtrichtung Innenstadt, als der 20-jähriger seinen Opel abbremste. Der hinter ihm fahrende Mann aus Schwarzenborn erkannte dies zu spät und fuhr mit seinem Pkw auf den vor ihm fahrenden Opel auf. Es entstand Sachschaden Höhe von 4.500 Euro.

Crash beim Überholen

LUDWIGSAU. Am Dienstag, den 14.03.2017, um 07:11 Uhr, kam es zu einem Unfall auf der B27 bei Mecklar. Ein 19-jähriger Mann aus Bad Hersfeld befuhr den linken von zwei Fahrstreifen aus Friedlos kommend in Richtung Mecklar. Trotz bestehenden Überholverbots im Baustellenbereich überholte der 19-jährige Mann mit seinem Pkw den auf dem rechten Fahrstreifen fahrenden Audi eines 50-jährigen Mannes aus Burghaun. Beim Wiedereinordnen auf den rechten Fahrstreifen kollidierte der Peugot des Hersfelders mit dem Audi. Es entstand Sachschaden in Höhe von 4.000 Euro.

10 Glasbausteine an Stallgebäude kaputt geschlagen

BEBRA. Am Sonntag (12.03), zwischen 12:00 und 19:00 Uhr, wurden in der Straße Am Elimberg insgesamt 10 Glasbausteine eines Stallgebäudes zerstört. Die Glasbausteine wurden vermutlich durch einen Stein und einem massiven Holzstück gewaltsam kaputt geschlagen. Der Schaden beträgt ca. 1.000,- Euro. Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung. Hinweise bitte an die Polizei in Rotenburg, Tel.: 06623/932-0 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de - Onlinewache.

Zusammenstoß beim Einbiegen

ALHEIM-HEINEBACH. Am 13.03.17, 17.50 Uhr befuhr eine Alheimer Pkw-Fahrerin (76 Jahre) die Straße „Im Boden“ und wollte am Abzweig der B 83 nach links auf diese einbiegen. Hier galt für sie -Vorfahrt gewähren-. Ein weiterer Pkw-Fahrer (40 Jahre) aus Rotenburg befuhr die B 83 aus Richtung Alh.-Heinebach kommend in Richtung Morschen. Im Einmündungsbereich zur Straße „Im Boden“ kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Beide Verkehrsteilnehmer wurden leichtverletzt. Die Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden, ausgelaufene Betriebsstoffe wurden durch die FFW Heinebach gebunden. Die Fahrbahn musste für eine Stunde vollgesperrt werden. Gesamtschaden etwa 30.000 Euro.




Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön