Sie haben mehr Glück: In der Kita Abenteuerland läuft der Betrieb weitgehend normal - Foto: Stadt Hersfeld

BAD HERSFELDTeils nur Notdienst

Wegen Krankheit: Stadtkindergärten geht das Personal aus

14.03.17 - In einigen der städtischen Kindertagesstätten gibt es derzeit krankheitsbedingte personelle Ausfälle beim Betreuungspersonal. Besonders die Einrichtung in der Rosengasse ist davon betroffen. Darauf weist Horst Gerlich hin, stellvertretender Fachbereichsleiter und Vorgesetzter der über hundert Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den insgesamt 13 Kitas.

Daher ist in den betroffenen Einrichtungen teilweise nur Notdienst möglich. Gerlich: „Wir sind bestrebt, den Eltern zumindest eine teilweise Betreuung der Kinder zu bieten und konnten bislang eine mehrtägige Schließung von Einrichtungen abwenden.“

Der Fachbereich Generationen bittet die Eltern um Verständnis für die derzeit angespannte Lage, hat aber zugleich auch ein Anliegen: „Wir bitten die Eltern, kranke Kinder nicht in die Kita zu bringen.“, so Gerlichs Wunsch. „Ansteckung machen leider auch vor dem Personal der Kitas nicht Halt.“ +++




Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön