Die neue Bettenstation lockte viele Besucher - Fotos: St. Vinenz Krankenhaus Hanau

16.03.17 - HANAU

Neue Bettenstation

Vorstellung des Neubaus St. Vinzenz-Krankenhauses lockte viele Besucher an

Der Neubau des St. Vinzenz-Krankenhauses Hanau wurde am vergangenen Samstag mit neuen Bettenstationen der Bevölkerung vorgestellt. Viele interessierte Besucher kamen und besichtigten den Neubau, der neue Patientenzimmer mit Nasszellen beinhaltet sowie die neue, geräumige Cafeteria mit Frontcooking-Bereich.

Auch die Fachvorträge der Medizinischen Fachabteilungen waren sehr gut besucht und auf den neuen Stationen präsentierten die Fachabteilungen ihr Leistungsspektrum. Chefärzte und Oberärzte der jeweiligen Disziplinen waren vor Ort und standen für Fragen und Informationen zur Verfügung, was von den Besuchern rege in Anspruch genommen wurde. Zudem wurden kostenlose Gesundheits-Checks angeboten und die neuen Patientenzimmer konnten besichtigt werden.

Im Eingangsbereich konnte man sich anschaulich über Erkrankungen des Darmes informieren. Das aufgestellte Darmmodell interessierte viele Besucher und Fragen wurden von fachkompetenten Mitarbeitern und Ärzten beantwortet. Auch konnten sich die Besucher über richtige Händehygiene informieren, was in der Erkältungszeit sehr gerne angenommen wurde.

Zum Ausruhen und Stärken kamen viele Besucher in die neue Cafeteria. Außerdem fand ein von den Mitarbeitern des Hauses initiierter Kaffee-, Kuchen- und Waffelverkauf statt. Die Einnahmen von Basar und Kuchen sowie Waffelverkauf gehen als Spende an das Mutterhaus der Barmherzigen Schwestern in Fulda, um damit die Vinzenz-Küche am Mutterhaus zu unterstützen, die täglich für bedürftige Menschen ein gutes, warmes Essen und belegte Brote ausgibt. (pm) +++




Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön