Mit dem Fahrrad ging es von Ranst nach Herbstein - Bilder: privat

HERBSTEINPartnerschaftsverein zieht Bilanz

Kartoffelbraten mit belgischen Gästen - Kritik an Kostenbeteiligung der Stadt

20.04.17 - Eine achttägige Fahrt Anfang Mai in die ungarische Partnerstadt Hèviz und das Kartoffelbraten im Herbst mit über 70 Gästen aus der belgischen Partnerstadt Ranst waren die Höhepunkte der Vereinsarbeit des Partnerschaftsverein Herbstein im Vorjahr. Christian Janetzko, Vorsitzender des Partnerschaftsvereins machte in seinem Bericht zur Jahreshauptversammlung deutlich, welchen Stellenwert die Städtepartnerschaft in Ranst einnimmt.

So seien zum Kartoffelbraten in Herbstein sogar ein Dutzend Radfahrer, begleitet von einem PKW der Stadt Ranst mit Fahrer gekommen. Kritik gab es von Seiten des Partnerschaftsvereins an der Kostenbeteiligung der Stadt Herbstein: Denn Kostenanteile für Bestecke, Geschirr, Stromerzeugung, Toiletten und ein Musikkostenzuschuss seien nicht gewährt worden, da diese Zusatzkosten nicht in einem Protokoll vermerkt worden waren. Auch in Bezug auf die äußerst geringe Beteiligung der städtischen Vertreter an der Veranstaltung, stellte Janetzko die Frage, ob in der Stadtverordnetenversammlung und beim Magistrat überhaupt noch ein Interesse an den Städtepartnerschaften, mit Ranst seit rund 50 Jahren und Hèviz seit 25 Jahren, bestehe.

Bürgermeister Bernhard Ziegler bedauerte, dass es zu diesen Unstimmigkeiten gekommen sei und meinte, dass bei derartigen Veranstaltungen die Kosten vorher besser fixiert werden sollten. Dank sagte dem Partnerschaftsverein für das große ehrenamtliche Engagement für die beiden Städtepartnerschaften.

Eine interessante Statistik zu den Mitgliederzahlen legte Vorsitzender Janetzko vor. Nur drei der insgesamt 96 Mitglieder sind unter 30 Jahre alt. 15 Personen zählt die Altersgruppe zwischen 30 und 50 Jahren. Der Hauptanteil mit 51 Mitglieder ist zwischen 50 und 70 Jahre alt und 27 Personen über 70 Jahre.

Etwas ruhiger wird es in diesem Jahr mit nur einer größeren Veranstaltung, dem Kartoffelbraten am 12. August, da 2018 gleich zwei große Jubiläen anstehen. So wird am 20. Mai 2018 im Rahmen des Herbsteiner Schützenfestes das 50-jährige Jubiläum mit der belgischen Partnerstadt Ranst gefeiert und bereits für den 1. Mai 2018 liegt eine Einladung aus der ungarischen Partnerstadt Hèviz zur Feier des 25-jährigen Jubiläums vor. Hierzu ist eine Fahrt vom 27. April bis 5. Mai 2018 an die Partnerstadt am Balaton geplant. (gr) +++

Kartoffelbraten etwas Neues für die ...




Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön