KREIS VBPOLIZEIREPORT

Versuchter Einbruch in Metallverarbeitungsfirma, Täter in Haft

Dieser Polizeireport beinhaltet Informationen und Meldungen der Polizeidienststellen zu Ereignissen im Bereich des Vogelsberg-Kreises. Die Meldungen werden den ganzen Tag über - soweit neue Infos vorliegen - ergänzt.

20.04.17 - Versuchter Einbruch in Metallverarbeitungsfirma, Täter in Haft

KIRTORF-OBER-GLEEN. In eine Metallverarbeitungsfirma im Kirtorfer Stadtteil Ober-Gleen versuchte ein bis dahin unbekannter Täter am Dienstag, gegen 0:45 Uhr, einzubrechen, wurde jedoch bei seiner Tat entdeckt und konnte durch die Polizei festgenommen werden. Der Täter war mit seinem Pkw vor eine Produktionshalle der Firma gefahren. Dabei löste er eine Überwachungsanlage aus, die den Firmenbesitzer alarmierte. Der Inhaber verständigte die Polizei und konnte den Ermittlern eine gute Personenbeschreibung abgeben. In einer sofort eingeleiteten Fahndung, an der mehrere Polizeistreifen und ein Diensthund beteiligt waren, gelang es, den flüchtigen Verdächtigen in seinem Versteck in der Nähe einer Gaststätte aufzuspüren und festzunehmen. Bei seiner Festnahme leistete der polizeibekannte 30-Jährige wohnsitzlose erheblichen Widerstand. Wie sich im Verlauf der weiteren Ermittlungen noch herausstellte, war das Tatfahrzeug nicht zugelassen und wurde sichergestellt. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Gießen wurde der Beschuldigte am Mittwoch der Haftrichterin beim Amtsgericht in Alsfeld vorgeführt. Die Richterin folgte dem Antrag und erließ einen Haftbefehl gegen den 30-Jährigen.Einbruch in Änderungsschneider, Leichtkraftradverkleidung gestohlen

Einbruch in Änderungsschneider

SCHLITZ. In eine Änderungsschneiderei in der Bahnhofstraße brachen unbekannte Täter zwischen Dienstag, 18 Uhr und Mittwoch, 7 Uhr, ein. Die Täter schlugen eine Schaufensterscheibe ein und verschafften sich so Zutritt in das Gebäude. Anschließend entwendeten sie ein Schmuckstück im Wert von 200 Euro. Hinweise zu der Straftat erbittet der Polizeiposten Schlitz unter der Rufnummer (0 66 42) 16 47 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Leichtkraftradverkleidung gestohlen

ALSFELD. Von einem blauen Leichtkraftrad stahlen unbekannte Täter in der Landgraf-Hermann-Straße die Außenverkleidung am Mittwoch, zwischen 15:15 Uhr und 20:30 Uhr. Die Diebe rissen die Verkleidung ab und nahmen sie mit. Der Wert des Diebesgutes steht derzeit noch nicht fest. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Alsfeld unter der Rufnummer (0 66 31) 97 40 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache. +++




Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön