Neben der Agip-Tankstelle direkt an der A 5 soll die neue Burger-King Filiale entstehen - Foto: Luisa Diegel

ALSFELDAuf 3.000 Quadratmeter an A5

Noch ein Fastfood-Restaurant am Stadtrand: Burger King kommt

04.05.17 - Fastfood-Liebhaber wird diese Nachricht wohl besonders freuen: Burger King kommt nach Alsfeld. Mit Subway oder McDonalds (A5 Pfefferhöhe) ist die Stadt zwar schon gut aufgestellt, doch jetzt soll bis Ende 2017 ein weiteres Fastfood-Restaurant direkt an der Autobahn 5  weitere Besucher nach Alsfeld locken. Neben der Agip-Tankstelle im Gewerbegebiet am Dirsröder Feld soll schon in wenigen Monaten eine neue Burger-King-Filiale entstehen.

Das bestätigt auch Ebhard Unger von der Immobiliengesellschaft "Unger Immobilien" auf Nachfrage von OSTHESSEN|NEWS. "Ja, Burger King kommt nach Alsfeld. Der Bauantrag ist bereits gestellt und muss noch genehmigt werden." Vom Standort in Alsfeld erwartet sich Unger viel, dem das Grundstück bereits gehört: "Es liegt direkt neben der A 5, also ein guter Standort, um auto-affine Produkte anzubieten", ist sich der Geschäftsführer sicher. Die ingesamt 3.000 Quadratmeter sollen am besten noch in diesem Jahr "ihrer Bestimmung" übergeben werden. Wenn der Zeitplan nicht eingehalten werden kann, soll die Eröffnung spätestens Anfang 2018 stattfinden (ld). +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön