Jeffrey Shuttleworth, Elke-Hohmannund Peter Geffe - Foto: privat

PETERSBERGDie Würfel sind gefallen

SPD: "Für uns wäre parteiloser Peter Geffe der richtige Bürgermeister"

13.05.17 - Die SPD Petersberg hat nach mehreren Gesprächen mit dem parteilosen Bürgermeisterkandidaten Peter Geffe entschieden, diesen im Bürgermeisterwahlkampf aktiv zu unterstützen. Peter Geffe sei ein “Garant für ein wirtschaftlich und sozial starkes Petersberg“ erklärte Jeffrey Shuttleworth, der Vorsitzende des SPD Ortsvereins Petersberg.

Der Vorstand nennt dafür folgende Gründe, wie beispielsweise die Identifizierung mit dem Wahlprogramm der SPD zur Kommunalwahl 2016: “Schaut man sich die politischen Themen des Herrn Peter Geffe an, so kann man feststellen, dass es zwischen uns und ihm eine große Schnittmenge gibt“, so Shuttleworth.

Peter Geffe stellt die Bürgerinnen und Bürger in den Fokus seiner Aktivitäten. Diese Bürgernähe zeigt er unter anderem dadurch, dass er mehr Transparenz bei Planungen und Aktivitäten der Verwaltung herstellen will. Geffe möchte mit den Bürgerinnen und Bürgern im ständigen Dialog bleiben und deren Ideen aufgreifen und gemeinsam erörtern.

Außerdem hat Geffe als derzeitiger Leiter der Kanalabteilung des Abwasserverbandes Fulda bereits eine langjährige Erfahrung hinsichtlich der Personalführung. Dies qualifiziert ihn ganz besonders als Verwaltungschef im Petersberger Rathaus. Deshalb ist der Vorstand des SPD Ortsvereins Petersberg überzeugt, mit Peter Geffe einen Kandidaten zu unterstützen, mit dem die Vorstellungen der SPD Fraktion umgesetzt werden können. +++




Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön