- Symbolbild

RHÖN/BAYERNPOLIZEIREPORT

Mann hat sich sexuell nicht im Griff - Ebay-Ware nicht geliefert

Dieser Polizeireport beinhaltet Informationen und Meldungen der Polizeidienststellen zu Ereignissen im Bereich Bad Kissingen. Die Meldungen werden den ganzen Tag über - soweit neue Infos vorliegen - ergänzt.

17.05.17 - Unfall ungeklärt - Fahrzeugseite beschädigt

MELLRICHSTADT. Bereits am Montag ereignete sich im Kiefernweg ein Unfall, welcher noch ungeklärt ist; die Polizeiinspektion Mellrichstadt hat Ermittlungen wegen Unfallflucht eingeleitet. Im Zeitraum zwischen 07.00 Uhr und 18.30 Uhr war auf dem Betriebsgelände der Firma „Edinger“ ein Pkw Seat geparkt. Vermutlich beim rückwärtigen Ausparken touchierte ein bislang unbekannter Fahrzeugführer das geparkte Fahrzeug, wobei an der linken Fahrzeugseite ein Schaden von mehreren Hundert Euro entstanden ist.
Auf der Suche nach dem Unfallverursacher nimmt die Polizeiinspektion Mellrichstadt, Tel. (09776) 8060, Hinweise entgegen.

Abgemeldetes Fahrzeug

STOCKHEIM. Diese Woche wurde die Polizeidienststelle über ein abgemeldetes Fahrzeug im Bereich des Bahnhofparkplatzes unterrichtet. Vor Ort konnte herausgefunden werden, dass das nicht mehr zugelassene Auto von einem Grundstücksbesitzer ohne Genehmigung auf öffentlichem Grund abgestellt worden war. In diesem Zusammenhang wird nochmals darauf hingewiesen, dass ein derartiges Verhalten ein empfindliches Bußgeld nach sich ziehen kann.

Kriegsmunition immer wieder präsent

HENDUNGEN. Diese Woche wurde die Polizeidienststelle darüber informiert, dass in einem Gemeindeanwesen beim Entrümpeln noch Gewehrpatronen aufgefunden wurden. Nach ersten Erkenntnissen handelt sich um Wehrmachtsmunition mit Ladestreifen. Bevor der gefährliche Fund Unheil anrichten konnte, wurde eine ordnungsgemäße Entsorgung veranlasst.

Nicht aufgepasst

BAD KISSINGEN. Am Dienstag, gegen 16.45 Uhr, befuhren ein 31-jähriger VW-Fahrer und ein 84-jähriger Opel-Fahrer die Südbrücke von Garitz kommend in Richtung Schlachthofkreuzung. Aufgrund des Berufsverkehrs stauten sich die Fahrzeuge weit zurück, weshalb der Opel-Fahrer verkehrsbedingt bremsen musste. Der VW-Fahrer erkannte dies zu spät und fuhr leicht auf den Pkw Opel auf. Ein nachfolgender 50-jähriger VW-Fahrer bremste ebenfalls zu spät, weshalb er auf den Pkw VW des 32-Jährigen auffuhr. Verletzt wurde bei diesem Auffahrunfall zum Glück niemand. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf circa 5.000 Euro. Das Fahrzeug des 50-Jährigen war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Beim Rückwärtsfahren hat es gekracht

BAD KISSINGEN. Ein 18-jähriger Renault-Fahrer stieß am Dienstagabend, gegen 19.20 Uhr, beim Rückwärtsfahren gegen einen in der Promenadenstraße geparkten Pkw VW eines 55-Jährigen und beschädigte diesen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf circa 2.000 Euro.

Parkendes Fahrzeug beschädigt

BAD KISSINGEN. Am Dienstagnachmittag streifte eine 23-jährige Audi-Fahrerin beim Einfahren in das Parkhaus Zentrum mit der rechten Frontseite ihres Fahrzeugs den hinteren linken Radkasten eines daneben stehenden Pkw BMW eines 53-Jährigen, so dass ein Sachschaden in Höhe von 200 Euro entstand.

Beim Ausparken hat es gekracht

BAD KISSINGEN. Im Stadtteil Reiterswiesen wollte am Dienstagmorgen, gegen 09.00 Uhr, ein 55-jähriger Fiat-Fahrer rückwärts aus eines Parklücke des Parkplatzes der VR-Bank ausparken und stieß dabei gegen das stehende Fahrzeug Fiat einer 19-Jährigen, so dass ein Schaden von circa 2.000,- Euro. Vor Ort wurden zur Schadensregulierung die Personalien ausgetauscht. Der Unfallverursacher erhielt eine Verwarnung.

Mann hat sich sexuell nicht im Griff

BAD KISSINGEN. Am Montagabend saß ein weiblicher Kurgast im Luitpoldpark auf einer Bank und telefonierte. Nach dem Telefonat bemerkte sie einen Mann hinter sich, der zunächst gezielt auf sich aufmerksam machte. Als sie sich nach ihm umdrehte, erkannte sie recht schnell, was er in der Hand führte. Er manipulierte nämlich an seinem Geschlechtsteil. Sie forderte ihn auf, zu verschwinden, was er auch tat. Wer war am Montagabend ebenfalls im Luitpoldpark und kann Angaben zu dem etwa 52-jährigen, kräftigen, breiten Mann mit einer Größe von etwa 190 cm machen? Er hat kurze, grau-melierte, glatte Haare mit Stirnglatze, abstehende Ohren, braue Augen, eine breite Nase sowie wulstige Lippen, jedoch keinen Bart. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Bad Kissingen unter der Telefon-Nr. 0971 / 71490 entgegen.

Jugendlicher Kiffer erwischt

MÜNNERSTADT. Am Dienstagabend, gegen 20.20 Uhr, konnte ein 15-jähriger zusammen mit seinen Freunden in einem Wartehäuschen am Bahnsteig angetroffen werden. Bei Erkennen der Beamten ließ er eine kleine Menge Marihuana fallen, da er gerade einen Joint drehen wollte. Seine Mutter wurde über sein Verhalten informiert.

Motorradfahrer übersehen

MÜNNERSTADT. Eine 38-jährige Opel-Fahrerin fuhr am Dienstagnachmittag, gegen 17.30 Uhr, die B 287 von Nüdlingen in Richtung Münnerstadt. Als sie von der B 287 in die Kreisstraße KG 20 nach links Richtung Glasfabrik abbiegen wollte, übersah sie hierbei einen entgegenkommenden 27-jährigen Yamaha-Fahrer und es kam zum Zusammenstoß. Durch die Wucht des Aufpralls kippte der Pkw Opel um und wurde total beschädigt. Der Pkw sowie das ebenfalls total beschädigte Kraftfahrrad mussten abgeschleppt werden. Der Yamaha-Fahrer wurde mit schweren Verletzungen durch den Rettungsdienst in ein Bad Neustädter Krankenhaus gebracht. Die Opel-Fahrerin sowie ihr Sohn, der auf dem Beifahrersitz saß, wurden vorsorglich in ein Bad Kissinger Krankenhaus gebracht. Zur Absicherung der Unfallstelle und Verkehrsregelung war die Freiwillige Feuerwehr Münnerstadt im Einsatz. Der Sachschaden beträgt 15.000,- Euro.

Einbruch in Parkettfachhandel

NÜDLINGEN. In der Nacht von Montag auf Dienstag erhielt um Mitternacht ein im Pfaffenpfad befindliches Fachgeschäft für Bodenbeläge ungebeten Besuch. Nachdem der zu ermittelnde Täter sich durch Aufbruch eines Fensters Zutritt zum Gebäude verschafft hatte, wurde dieser durch eine dort installierte Alarmanlage verschreckt. Den festgestellten Spuren nach, nähere sich der Täter über ein angrenzendes Grundstück dem Tatort. Hinweise, insbesondere zur Mitternachtszeit, welche mit dem Einbruch in Verbindung stehen dürften, erbittet die Polizeiinspektion Bad Kissingen unter der Telefon-Nr. 0971 / 714910. Schaden entstand am Gebäude in geringer Höhe.

Auffahrunfall an der B 19

OERLENBACH. Am Dienstagnachmittag kam es an der Einmündung der B 286 in die B 19 zu einem Verkehrsunfall. Ein 49-jähriger Seat-Fahrer wollte nach rechts in Richtung Schweinfurt einfahren, musste jedoch verkehrsbedingt anhalten. Die nachfolgende 36-jährige Fahrerin eines VW bemerkte dies zu spät und fuhr auf den Pkw Seat auf. Dabei entstand ein Schaden von jeweils 3.000 Euro.

Mehrere Wildunfälle

ELFERSHAUSEN. Am 16.05.2017, gegen 5:50 Uhr, befuhr ein 51-jähriger Pkw-Fahrer die KG37 von Oberthulba in Richtung Elfershausen. Plötzlich lief ein Reh von rechts auf die Fahrbahn, welches von der rechten Seite des Pkw´s erfasst wurde. Nach dem Zusammenstoß flüchtete das Reh in den Wald zurück. Die Schadenshöhe beträgt ca. 3.000 Euro.

HAMMELBURG. Am 16.05.2017, gegen 7:25 Uhr befuhr ein 49-jähriger Pkw-Fahrer die ST2294 von Gauaschach in Richtung Hammelburg, als ein Reh von rechts aus einem Waldstück auf die Fahrbahn lief. Das Reh wurde von der Fahrzeugfront erfasst, dadurch zurück in den Straßengraben geschleudert und verstarb sofort. Die Schadenshöhe beträgt ca. 2.800 Euro.

OBERTHULBA. Am 17.05.2017, gegen 4:30 Uhr, befuhr ein 45-jähriger Pkw-Fahrer die KG13 von Wittershausen in Richtung Bad Kissingen. Kurz nach der Ortsausfahrt Wittershausen lief von rechts ein Reh auf die Fahrbahn. Das Tier wurde von der Fahrzeugfront erfasst und flüchtete nach links in das angrenzende Waldstück. Der Sachschaden beträgt ca. 50 Euro.

Ebay-Kauf - Ware nicht geliefert

OBERTHULBA. Eine 47-jährige Frau kaufte über Ebay einen Thermomix. Nach Überweisung des vereinbarten Geldbetrages konnte mit dem Verkäufer kein Kontakt mehr hergestellt werden. Der Gesamtschaden beträgt ca. 518,- Euro.

Ebay-Kleinanzeigenkauf - Ware nicht geliefert

FUCHSSTADT. Ein 36-jähriger Mann kaufte über ebay-Kleinanzeigen einen Akkubohrschrauber. Die Ware wurde nach erfolgter Überweisung des Kaufpreises nicht geliefert. Der Gesamtschaden beträgt ca. 48 Euro.

Unerlaubte Altreifenentsorgung

OERLENBACH. Am 16.05.2017 in der Zeit von ca. 19:00 Uhr bis 19:45 Uhr, wurden an einem Waldweg zwischen Oerlenbach und Ramsthal vier alte Reifen entsorgt. Hinweise bitte an die Polizei Hammelburg, Tel.: 09732/9060.

Fahrzeug in Hofeinfahrt angefahren

AURA. In der Zeit vom 15.05.2017, gegen 19.10 Uhr bis 16.05.2017 gegen 14.30 Uhr, wurde in einer Hofeinfahrt Am Hahn, ein grauer BMW angefahren. Vermutlich hat im Laufe des Vormittags ein unbekanntes Fahrzeug in der Hofeinfahrt gedreht und blieb am BMW hängen. Hierauf entfernte sich der unbekannte Fahrzeugführer vom Unfallort, ohne sich um den entstanden Schaden zu kümmern. Der entstandene Schaden beträgt ca. 2.500,-- Euro. Hinweise bitte an die Polizei Hammelburg, Tel.: 09732/9060.

Mauer angefahren

BAD BRÜCKENAU. In der Dr.-Gartenhof-Straße in Bad Brückenau wurde im Verlauf des Dienstags eine Stützmauer angefahren und die Abdeckplatte abgerissen. An der Unfallstelle blieb lediglich eine Schutzleiste des Verursachers zurück. Weitere Hinweise liegen nicht vor.

Verkehrszeichen umgefahren

BAD BRÜCKENAU. Ein Verkehrsteilnehmer meldete am Dienstagnachmittag, dass an der Einmündung der St2289 von Wildflecken kommend zur B286 ein Verkehrszeichen umgefahren wurde. Der aufmerksame Zeuge beseitigte das Hindernis von der Fahrbahn und entdeckte wenige hundert Meter weiter einen weißen SUV in einem Feldweg. Das Fahrzeug war vorne rechts beschädigt. Beim Eintreffen der Polizei konnte kein Fahrzeug mehr festgestellt werden. Bislang hat sich der Verursacher noch nicht bei der Polizei gemeldet.

In beiden Fällen werden Ermittlungen wegen unerlaubten Entfernens von der Unfallstelle geführt. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Bad Brückenau unter der Rufnummer 09741/6060.


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön