Pflegedienstleiterin Myriam Sohn von der Senioreneinrichtung St. Lioba. - Foto: Privat

FULDAAngebot des DRK

Eindrücke vom Leben im Seniorenzentrum gewinnen - Führungen durch St. Lioba

17.05.17 - Über Alten- und Pflegeheime, Seniorenzentren und Wohnstifte ist in Meldungen unterschiedlichster Prägung viel zu hören und zu lesen. Für den Einzelnen entstehen Fragen zum Heimaufenthalt - sei es für sich selbst, für Angehörige oder einfach nur zur Information - und es ist oft nicht leicht, aus der Fülle von Informationen passende Antworten herauszufiltern. Um ein Bild aus erster Hand vom Leben und von der Versorgung in einer Einrichtung der stationären Altenhilfe zu erhalten, können interessierte Personen im Seniorenzentrum St. Lioba in der Boyneburgstraße 1 in Fulda an geführten Besichtigungen teilnehmen.

Am Mittwoch, 24. Mai, um 15 Uhr, und dann wieder am vierten Mittwoch im Monat Juni werden Hausführungen angeboten, bei denen die Räumlichkeiten präsentiert und die verschiedenen Angebote und Versorgungszweige erläutert werden. Bei einem Rundgang unter Führung der Pflegedienstleiterin, Myriam Sohn, lernen die Besucher die Einrichtung kennen und bekommen Eindrücke von der Lebenswelt im Seniorenzentrum. Anschließend steht die Heimleitung für die Beantwortung von Fragen rund um das Thema Heimaufenthalt zur Verfügung. Die Führung dauert etwa eine Stunde. Um eine überschaubare Gruppengröße sicherzustellen, ist eine Anmeldung unter der Telefon (0661) 84-3500 notwendig. +++




Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön