- Symbolbild

KREIS VBPOLIZEIREPORT

Autoscheibe eingeworfen - Kennzeichendiebstahl

Dieser Polizeireport beinhaltet Informationen und Meldungen der Polizeidienststellen zu Ereignissen im Bereich des Vogelsberg-Kreises. Die Meldungen werden den ganzen Tag über - soweit neue Infos vorliegen - ergänzt.

19.05.17 - Autoscheibe eingeworfen

LAUTERBACH. An einem silbernen Peugeot warfen unbekannte Täter am heutigen Freitagmorgen, zwischen 1 Uhr und 1:15 Uhr in der Bleichstraße mit einem Stein die Scheibe der Fahrertür ein. An dem Personenwagen entstand ein Sachschaden von rund 500 Euro. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Lauterbach unter der Rufnummer (0 66 41) 97 10 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Vorderes Kennzeichen gestohlen

ALSFELD. Von einem grauen Peugeot stahlen unbekannte Täter am Donnerstag oder eine unbestimmte Zeit davor das vordere Kennzeichen VB-HS 548 im Stadtgebiet Alsfeld. Die Unbekannten rissen das Zulassungsschild aus der Halterung heraus und nahmen es mit. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Alsfeld unter der Rufnummer (0 66 31) 97 40 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Kennzeichendiebstahl

ALSFELD. Unbekannte Täter entwendeten in der Nähe einer Berufsschule in der Straße "In der Krebsbach" von einem Kleinkraftrad der Marke Moto/Guzzi das Kennzeichen VB-RO 97 am Dienstag, zwischen 7 Uhr und 16:30 Uhr. Der oder die Diebe montierten das Schild ab und konnten mit der Beute unerkannt vom Tatort flüchten. Hinweise zu der Straftat erbittet die Kriminalpolizei Alsfeld unter der Rufnummer (0 66 31) 97 40 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Geldbörsendiebstahl

WARTENBERG/LANDENHAUSEN. Eine Geldbörse entwendeten unbekannte Täter am Dienstag, zwischen 17 Uhr und 17:10 Uhr in der Straße "Am Mühlgraben" im Wartgenberger Ortsteil Landenhausen aus einem silbernen Pkw. Die Unbekannten nutzten eine günstige Gelegenheit und holten das Portemonnaie aus dem offenstehenden Kofferraum des Autos heraus. Neben ein paar Euro Bargeld erbeuteten die Langfinger diverse Ausweise und Bankkarten.
Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Lauterbach unter der Rufnummer (0 66 41) 97 10 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.+++




Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön