- Fotos: Julissa Bär

FULDANach 17 Jahren ist Schluss

Kult-Imbiss "Die Kartoffel" schließt - Mietvertrag nicht verlängert

23.05.17 - Der Imbiss "Die Kartoffel" in Fulda ist seit vielen Jahren eine beliebte Anlaufstelle für hungrige Passanten. Zentral im "Steinweg" in der Innenstadt zieht sie mit einem vielfältigen Angebot rund um den beliebten Erdapfel die Gäste an. Ob frische Twister, Ofenkartoffel oder traditionelle Currywurst - in nur wenigen Minuten können die hungrigen Gäste ihren Imbiss genießen. Doch damit soll jetzt Schluss sein: "Ich habe nach über 17 Jahren den Mietvertrag nicht mehr verlängert bekommen", bedauert Inhaber Gerold Gärtner.

Die "Kartoffel" ist Kult und hat in den letzten Jahren mit ihren einfachen und leckeren Speisen so manche Mäuler gestopft. "Man muss dazu sagen, ich habe 17 Jahre lang meine Miete pünktlich auf den Tag genau bezahlt", so der 61-Jährige traurig. "Wir haben hier so viel Herzblut reingesteckt", sagte seine Frau Barbara Gärtner. Die Erbengemeinschaft, welcher das Gebäude unterhalb der Karstadt-Filiale gehört, habe ihm eine Verlängerung des Mietvertrages angeboten. Jedoch habe er nach Besitzerwechsel eine Mail erhalten, dass dieses Angebot plötzlich hinfällig geworden sei und der Vertrag Ende Juni auslaufe. In dem Haus selbst ist es laut Gärtner immer wieder zu Streitigkeiten gekommen, wovon er sich aber nicht vom Betreiben seines Standes habe abhalten lassen. "Ich musste zwar mit allem rechnen. Aber trotzdem war es ein Schock."

Inzwischen hat der jahrelange Mieter erfahren, dass statt seiner wieder ein Imbiss in das Gebäude kommen soll. Für Gärtner umso schlimmer: "Ich habe probiert, einen neuen Standort zu finden. Aber ich muss ehrlich sagen, ich habe keinen Nachfolger und werde 62. Sowas einzurichten, kostet nach den heutigen Hygienebestimmungen richtig Geld. Und noch einmal 180.000 Euro zu investieren und alles neu aufzuziehen, ist jenseits von Gut und Böse. Da muss ich erst einmal 15 Jahre Kartoffeln verkaufen, bis ich wieder auf einen grünen Zweig komme."

Am 17. Juni hat Gärtner den letzten Tag geöffnet. Danach endet die "Kartoffel"-Ära unterhalb des Uniplatzes. Die Redaktion von ON hat den Vermieter für eine Stellungnhame zu kontaktieren versucht. Sobald diese vorliegt, ergänzen wir den Bericht. (Julissa Bär) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön