(V.l.) Michael Kronberg, Gaby Grimm, Julia Fetzberger, Julia Straub - Foto: DRK

GELNHAUSENBerufspädagogische Zusatzqualifikation

Julia Fetzberger ist Praxisanleiterin für die Pflege

19.06.17 - Julia Fetzberger hat ihre Weiterbildung zur staatlich anerkannten Praxisanleiterin in der Pflege mit Erfolg abgeschlossen. Heute hat sie die entsprechende Urkunde vom Regierungspräsidium erhalten. Geschäftsführer Michael Kronberg, Pflegedienstleiterin Gaby Grimm und Stationsleiterin Lydia Straub gratulierten Julia Fetzberger herzlich und wünschten ihr für die Zusatztätigkeit alles Gute.

Ein Jahr lang besuchte die examinierte Kranken- und Gesundheitspflegerin neben ihrer Tätigkeit bei den Ambulanten Pflegediensten des DRK Kreisverbands die Weiterbildung mit insgesamt 200 Unterrichtsstunden, um die berufspädagogische Zusatzqualifikation als Praxisanleiterin zu erwerben. Abschluss der Ausbildung war die staatliche Prüfung. Den praktischen Teil dieser Prüfung schloss Julia Fetzberger als beste ab. Jetzt freut sie sich darauf, die praktische Berufsausbildung von jungen Menschen professionell zu begleiten und sie auf das Berufsleben in der Pflege vorzubereiten. +++




Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön