SCHLITZFolkloregruppen aus zehn Nationen

Völkerverständigung pur: Internationales Trachtenfest läuft - Bilderserien + Video

09.07.17 - Bei bestem Wetter und vielen hundert begeisterten Zuschauern auf dem Marktplatz startete am Freitagabend das Heimat- und Trachtenfest 2017. Es ist gerade in Zeiten der weltweiten Krisen und Unruhen das beste Zeichen für Völkerverständigung. Folkloregruppen aus zehn Nationen sind angereist und zeigen ihre phantastischen Tänze. Zum zwölften Male - und wie er bei seiner Rede sagte, zum letzten Mal als Bürgermeister - eröffnte Hans-Jürgen Schäfer das internationale Folklore- und Musikfestival in Schlitz.

Bis zum kommenden Montag um 25 Uhr wird in dem Burgenstädtchen gefeiert, getanzt und gesungen. Das Schlitzerländer Trachtenfest feiert in diesem Jahr sein 90-jähriges Jubiläum - ebenso der umtriebige Schlitzerländer Trachten- und Volkstanzkreis. Das Trachtenfest ist zu einem der bedeutesten Folklorefestivals in Deutschland und Europa entwickelt und begeistert alle zwei Jahre die Besucher.

Alle Fotos: Carina Jirsch

Die Gruppen etwa aus Sri Lanka, Polen, Hawaii, Taipeh, den USA, Weissrussland und Rumänien zeigen spektakuläre Tänze. Dazu spielen überall in den Gassen rund um den Marktplatz vershciedene Livebands. Ein Besuch des Trachtenfestes lohnt sich, auch am Samstag, Sonntag und Montag.

Sehen Sie nachfolgend erste Bilder vom Freitagabend. Weiter unten unterhalb dieses Textes finden Sie weitere Bilderserien. Sie zeigen die Tänze und den Trubel - auch am Samstag werden alle Aufführungen nochmals gezeigt. Weitere Informationen im Internet unter der Adresse http://www.schlitzer-trachtenfest.de/ . (Hans-Hubertus Braune) +++

↓↓ alle 7 Artikel anzeigen ↓↓


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön