- Foto: Hessen Mobil

GREBENAUGeänderte Verkehrsführung

Straßenbauarbeiten auf der L 3160 zwischen Grebenau/Wallersdorf

15.07.17 - Die Landesstraße L 3160 wird zwischen Grebenau/Wallersdorf und der Kreisgrenze zum LK Hersfeld-Rotenburg erneuert. Die Erneuerung des betroffenen Bereichs wird erforderlich, da auf den Streckenabschnitten bereits zahlreiche Fahrbahnschäden festgestellt wurden. Die Erneuerung der Fahrbahndecken erfolgt insgesamt auf einer Länge von etwa 500 Metern.

Hierfür wird zunächst die vorhandene schadhafte Deckschicht angefräst und mit einem neuen Asphaltpaket, bestehend aus Asphaltbinder- und Asphaltdeckschicht, verstärkt. Bei tieferliegenden Schadstellen erfolgt die Instandsetzung punktuell und entsprechend umfangreicher. Zur Durchführung der Arbeiten ist ab Montag, 24. Juli eine Vollsperung erforderlich. Die Umleitung führt ab Grebenau über die L 3161 nach Lingelbach und von dort über die B 62 nach Breitenbach. Für den Gegenverkehr erfolgt die Umleitung in umgekehrter Fahrtrichtung.

Die Kosten der Instandsetzungsmaßnahme belaufen sich auf circa 150.000 Euro. Sofern die Arbeiten planmäßig verlaufen, soll die Gesamtmaßnahme bis zum Ende der Sommerferien abgeschlossen werden. +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön