- Fotos: Gerhard Manns

HOHENRODAKradfahrer schwer verletzt

Schwerer Verkehrsunfall: PKW gegen Krad an Abfahrt nach Ransbach

06.08.17 - Ein Kradfahrer wurde heute Nachmittag gegen 15 Uhr an der Abfahrt von der Landstraße L 3172 nach Ransbach bei einem Verkehrsunfall schwerverletzt. Eine BMW-Fahrerin kam aus Richtung Ransbach und wollte auf die L 3172 in Richtung Heimboldshausen abbiegen. Dabei übersah sie den Vorfahrtberechtigten Kradfahrer, der mit seinem MZ-Motorrad auf der L 3172 in Richtung Schenklengsfeld unterwegs war.

 Dabei kam es unmittelbar an der Abfahrt zum Crash, wobei der Kradfahrer zunächst den PKW touchierte, wurde durch die Wucht des Aufpralls über den PKW auf die Straße geschleudert und bleib schwerverletzt auf der Fahrbahn liegen. Der Rettungsdienst und Notarzt versorgten den Kradfahrer und brachten ihn anschließend ins Klinikum nach Bad Hersfeld.

 Der Kradfahrer war nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis und das Krad war nicht zugelassen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 10.000 Euro. (Gerhard Manns)  +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön