- Foto: Privat

FULDASlalom-Rennen auf dem Messegelände

Heimische Auto-Clubs wollen Zeichen gegen illegale Rennen setzen

10.08.17 - Der "Motorsport-Club Fulda e. V." (MSC Fulda), Mitglied des "Deutschen Motorsport Verbands" (MSC Fulda) sowie langjähriger Veranstalter von Motorsportveranstaltungen in der Region, und der "Car Custom Club Fulda (CCC)", bekannt durch diverse Tuningtreffen in Fulda, verbinden in diesem Jahr zum ersten Mal Motorsport mit Tuning auf dem Messegelände Fulda Galerie. Die beiden Clubs möchten hiermit ein klares Zeichen gegen illegale Autorennen in und um Fulda setzen.

Das Slalom-Rennen, das mit vielen überregionalen Prädikaten versehen worden ist, findet am Samstag, 19. August, statt. Das erste Rennen startet um 9 Uhr. Die Strecke ist komplett einsehbar und stellt höchste Ansprüche an Fahrer und Fahrzeug. Der "MSC Fulda" versorgt die Gäste mit Essen und Getränken. Weiter werden durch den "CCC" 300 VIP-Parkplätze für getunte Fahrzeuge und Sportwagen reserviert. Aussteller aus der Region präsentieren sich an ihren Ständen. Der Eintritt ist frei. +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön