Weinkönigin Julissa Bär - Foto: privat

NEUHOFKommen - Sehen - Wohlfühlen

Julissa Bär (21) Weinkönigin 2017 - Traditionelles Weinfest in Neuhof läuft

21.08.17 - Das Weinfest in Neuhof ist in zwischen zur Tradition geworden und bei den Neuhofern nicht mehr wegzudenken. Derzeit läuft im Schlossgraben der Gemeinde das 12. Fest unter dem Motto "Kommen - Sehen - Wohlfühlen". 

Einen leckeren Wein im schönen Ambiente der hell erleuchteten Wehrtürme genießen - genau das macht den Charme der Veranstaltung aus. Die Gäste aus Neuhof und Umgebung nutzen in jedem Jahr wieder die Zeit, gemütliche Stunden hier zu verbringen. Organisiert wird das Fest von der Freiwilligen Feuerwehr Neuhof und der Fußballabteilung des TV Jahn Neuhof. Die Freiwilligen hatten alle Hände voll zu tun und legen sich mit viel Herzblut ins Zeug, um den Gästen bei erlesenen Weinsorten und kulinarischem Essen ein besonderes Event zu bieten.

Hubert Enders und Martin Adrian ...

Als besondere Ehrengäste konnten am Samstagabend bereits Landrat Bernd Woide, der erste Kreisbeigeordnete Franz Josef Adam und Bürgermeister Heiko Stolz begrüßt werden. Auch das diesjährige Fuldaer Wiesenpaar Kim Jestädt und Konstantin Blum waren der Einladung gefolgt und eröffneten mit einem Ehrentanz den musikalischen Abend.

Ein Highlight des ersten Abends war die Wahl der Weinkönigin 2017. Fünf Damen ließen sich zur Wahl stellen oder wurden vorgeschlagen. Aus verschiedenen Weinflaschen (ohne Etikett) mussten sie die angebotene Weinsorten erkennen. Am Ende konnte die bekennende Weinliebhaberin Julissa Bär alle Weinsorten richtig zuordnen und die Wahl für sich entscheiden. Als Weinkönigin 2017 wurde sie von ihrer Vorgängerin Anja Adrian gekürt. Julissa Bär ist 21 Jahre alt und eine waschechte Neuhoferin. Sie arbeitet als Redakteurin in der Redaktion von OSTHESSEN|NEWS in Fulda-Neuenberg. Durch ihren Job kommt sie ihrer Leidenschaft dem "Lesen" und dem Kontakt zu der Bevölkerung Osthessens sehr nahe. Ein weiteres Hobby ist das Tanzen bei der Karnevalsgesellschaft Neuhof. 

Julissa und Bürgermeister Heiko Stolz

Die Adjutantinnen Laura Goldbach (links) ...

Mit einer Rebenkrone wurde die Neuhoferin ins Amt gehoben und mit einer Schärpe, einem großen Weinglas und entsprechendem Wein ausgerüstet, um damit die Besucher des Festes zu erfreuen. "Ich bin in jedem Jahr gerne auf dem Weinfest in Neuhof. Hier trifft man viele Bekannte, lernt neue Leute kennen und kann ein Glas Wein in tollem Ambiente genießen. Einfach ein tolles Fest", sagt die frisch gebackene Weinkönigin. 

Am Montag findet der letzte Tag des Weinfestes statt. Ab 17 Uhr geht es los mit einem Dämmerschoppen. Bei loderndem Feuer können die Besucher das traditionelle Fest ausklingen lassen. Der Gasthof Ebert - Deutsches Haus, bietet an diesem Abend leckere Haxe an. +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön