- Foto: Hanau Bäder GmbH

HANAUBuntes Programm für Badegäste

Finale der Freibad-Saison: „Chill & Grill“ und Hundeschwimmen

09.09.17 - „Das Finale der Freiluftsaison sollen unsere Badegäste in vollen Zügen genießen“, verspricht Hanaus Bäderchef Uwe Weier. Damit das gelingt, heißt es am Freitag, 15. September, im Heinrich-Fischer-Bad „Chill & Grill“, verbunden mit Musik und sportlichen Vorführungen.

Egal ob Burger, vegetarisch oder vegan – die Speisekarte bei „Chill & Grill“ bietet am 15. September von 12 bis 18 Uhr für alle Geschmäcker etwas. Darüber hinaus verspricht die Hanau Bäder GmbH süffige Getränke vom „Cocktailtaxi Hanau“. Chillige Musik verspricht auf dem Vorplatz an der Eugen-Kaiser-Straße eine entspannte Atmosphäre, von 14 Uhr sogar mit DJ. Für sportliche Action sorgt ab 15 Uhr die Ski- und Kanugesellschaft Hanau, die abermals im Heinrich-Fischer-Bad für Standup-Paddling und Kanu-Polo wirbt.

Während „Chill & Grill“ ein neues Angebot der städtischen Bädergesellschaft ist, hat sich der seit 2015 stattfindende Hundebadetag bereits etabliert. „Wir erwarten am Sonntag, 17. September, wieder mehrere hundert Herrchen und Frauchen aus dem gesamten Rhein-Main-Gebiet“, ist Geschäftsführer Weier optimistisch. Der Eintritt kostet 2,30 Euro pro Hund, die Hundehalter können gratis ins Großauheimer Lindenau-Freibad. Das Futterhaus Großauheim spendiert Kotbeutel sowie eine Geschenketüte für die Tiere. Die Ortsgruppe Großauheim des Vereins für Deutsche Schäferhunde baut wieder einen Agility-Parcours mit einer Hindernis-Laufstrecke für die Hunde auf. Die Teilnahme am Hundebadetag ist mit einigen wenigen Pflichten verbunden: Die Hundehalter müssen nachweisen können, dass ihre Tiere geimpft sind. Im Eingangsbereich gilt Leinenpflicht. Läufige Hündinnen sind nicht erwünscht. Bei einer möglichen Gefährdung durch einen Hund erwartet die Hanau Bäder GmbH, dass ein Maulkorb angelegt wird.

Sollte das Wetter mit ausreichend hohen Temperaturen mitspielen, lässt die Hanau Bäder GmbH im Heinrich-Fischer-Bad auch am 16. und 17. September Schwimmen, Rutschen und Planschen draußen im Grünen zu. Generell gelten bis zum Schlusstag der Freibadsaion die üblichen Öffnungszeiten von 10 bis 20 Uhr. Im Lindenau-Bad sind die Außenbecken letztmals am 15. September für Besucher zugänglich. +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön