- Symbolbild

KREIS VBPOLIZEIREPORT

Geparktes Fahrzeug beschädigt - Fahrraddiebstahl - Fenster beschädigt

Dieser Polizeireport beinhaltet Informationen und Meldungen der Polizeidienststellen zu Ereignissen im Bereich des Vogelsberg-Kreises. Die Meldungen werden den ganzen Tag über - soweit neue Infos vorliegen - ergänzt.

13.09.17 - Fahrraddiebstahl

LAUTERBACH. Ein bronzefarbenes Fahrrad stahl ein unbekannter Täter am Dienstag, zwischen 17 Uhr und 20:45 Uhr vom Abstellplatz am Bahnhof in Lauterbach. Das Mountainbike der Marke Gary/Fisher hat einen Wert von circa 400 Euro. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Lauterbach unter der Rufnummer (0 66 41) 97 10 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Fenster beschädigt

ALSFELD. An einem Wohn- und Geschäftshaus in der Georg-Martin-Kober-Straße beschädigten unbekannte Täter zwischen Montag, 16:30 Uhr und Dienstag, 14:30 Uhr ein Fenster. Die Unbekannten warfen mit Betonstücken aus Richtung Bahnhofstraße/Ecke Marburger Straße gegen die Scheibe und verursachten dabei einen Sachschaden von rund 300 Euro. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Alsfeld unter der Rufnummer (0 66 31) 97 40 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Von Fahrbahn abgekommen 

SCHLITZ. Am 12. September gegen 15:15 Uhr befuhr ein 51-jähriger Lkw-Fahrer mit seinem Lkw mit Anhänger die Landesstraße von Willofs her kommend in Richtung Schlitz. Plötzlich verlor der Lkw-Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam nach rechts von der Fahrbahn an und prallte gegen die dort befindliche Schutzplanke. Bei dem Unfall blieb der Lkw-Fahrer unverletzt. Es entstand Sachschaden von 5.100 Euro.

Geparktes Fahrzeug beschädigt

LAUTERBACH. Am 12. September gegen 15:45 Uhr parkte eine 29-jährige Pkw-Fahrerin auf einem Parkplatz in der Straße „Am Wörth“ in Höhe der Hausnummer 3. Als sie gegen 17:15 Uhr wieder zu ihrem Fahrzeug kam, stellte sie fest, dass dieses am linken hinteren Kotflügel beschädigt wurde. Offensichtlich war ein anderes Fahrzeug beim Ein- oder Ausparken gegen den Wagen der 29-jährigen gestoßen und hatte diesen dabei beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Hinweise zu dem Verursacher erbittet die Polizeistation Lauterbach unter Tel. 06641-9710. Bei dem Fahrzeug des Unfallverursachers müsste es sich um einen weißen Wagen handeln, da weiße Farbanhaftungen vorgefunden wurden. Am Pkw der 29-jährigen entstand Sachschaden von 200 Euro.

Geparktes Fahrzeug beschädigt

GEMÜNDEN. Ein 68-jähriger Pkw-Fahrer aus dem Bereich Grünberg parkte am 11.09.17 gegen 14:10 Uhr seinen grauen Golf in der Hauptstraße am rechten Fahrbahnrand vor Haus Nr. 63. Als er gegen 18:25 Uhr wieder zu seinem Fahrzeug zurückkam, stellte er eine Beschädigung an der hinteren linken Fahrzeugseite fest. Der Unfallverursacher flüchtete von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Sachschaden von ca. 1.500 Euro zu kümmern. Aufgrund von Fremdfarbe am geschädigten Fahrzeug, handelt es sich bei dem Verursacher vermutlich um ein fliederfarbenes Fahrzeug. Wer den Unfall gesehen hat oder Hinweise zum Verursacher geben kann, wird gebeten sich bei der Polizeistation Alsfeld unter der Telefonnummer 06631-9740 zu melden. +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön