19.08.12 - Fulda

Flächenbrand am Schulzenberg - Feuerwehr löscht brennendes Stoppelfeld

Ein kleiner Flächenbrand am Schulzenberg bei Fulda-Haimbach hat am heutigen Sonntagmittag gegen 13 Uhr die Feuerwehr in Alarmbereitschaft gesetzt. Schon von weitem war der Rauch eines brennenden Stoppelfeldes zu sehen. Möglicherweise wurde es durch ein Grillfeuer bzw. dessen Glutreste ausgelöst.

Das brennende Stoppelfeld konnte von der Feuerwehr schnell gelöscht werden. Auch wenn es sich nur um ein "kleines Feuer" handelte, so wird gerade bei der gegenwärtigen massiven Hitze "jede Flamme" ernst genommen, weil es sich schnell zu einem größeren Brand ausweiten kann. +++

Impressum