26.09.12 - FULDA

"Kollegialität, Erfolg und Regionalität" - Über 200 bei Gastro-Party im Musikpark

Kontakte pflegen, miteinander Spaß haben und sich austauschen - das waren die Ziele der ersten Gastro-Party am Dienstagabend im Fuldaer Musikpark. Und der Plan ging auf - die Premiere war gelungen. Über 200 Gastronomen folgten der Einladung - alles beruhte auf einer Initiative der "Gastro Garde Fulda-Rhön". "Es gibt in der Region keinen Gastro-Ball mehr - und es musste wieder was passieren", begründete Mit-Initiator Hans-Udo Heuser (Brauerei-Wirt vom Felsenkeller) die Idee für dieses exklusive Event. Im ON-Interview sprach er von einem "vollen Erfolg" - und kündigte an: "Wir machen weiter - die Resonanz der Gäste war eindeutig."

"Gemeinsam sind wir stark" - das ist die Devise der sieben Organisatoren und Mitstreiter. "Wir haben gemeinsam eine Vision: Kollegialität, Erfolg und Regionalität", betonte Heuser. Und das besondere Augenmerk dieser Gastro-Party lag auf dem Nachwuchs. Denn der bereite wegen verstärktem Rückgang an Azubis Sorgen. Die besondere Herausfoderung: die Gastronomie muss für die Jugend wieder attraktiver werden. Und deshalb habe man auch den Musikpark als Location gewählt, hieß es. Groma Wehner, die Hochstift-Brauerei und der Musikpark haben das Projekt mit getragen und finanziell unterstützt.

Ausgelassene Partystimmung herrschte im Disco-Stadl "Alpenrausch" und dem "Piazza" bis weit nach Mitternacht. Garant dafür war auch DJ Felix - denn er zündete einen "Kracher" nach dem anderen. Nette Gespräche an der Theke und die "Gastronomie leben" - das kennzeichnete diesen Abend bei Bier, Coktails und Fingerfood.  (Christian P. Stadtfeld). +++

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön