Symbolfoto: Bernhard Mayr / pixelio

01.04.14 - REGION

Erscheinung am Himmel

UFO, Sternschnuppe oder KOMET? Nächtliches Mysterium - 127 ON-Leser

Das Nachrichtenportal osthessen-news.de war am gestrigen Montagabend in Deutschland eine der ersten Quellen, die gegen 22:40 Uhr über Beobachtungen mehrerer Leser berichtete, wonach diese übereinstimmend vor wenigen Minuten am Himmel entweder ein UFO, eine Sternschnuppe oder einen Komet gesehen hätten. Aus ganz unterschiedlichen Regionen Osthessens kamen die ersten Meldungen. Nicht zuletzt durch die Verbreitung über  Google-News erhielt ON immer mehr Zuschriften per e-Mail mit weiteren Beobachtungen. Gegen 02:00 Uhr war die Zahl der e-Mails auf mehr als 120 (!) angewachsen. Es war eine solche Menge, die die Redaktion nicht mehr alle verarbeiten und veröffentlichen konnte. Dabei kamen die Mails vor allem aus Süddeutschland, aber auch aus NRW, Raum Mainz/Wiesbaden, vor allem Baden-Württemberg und viele auch aus der Schweiz. 

Die Redaktion versuchte noch in der vergangenen Nacht hinter das "Geheimnis" dieses "nächtlichen Mysteriums" zu kommen und bat auch den "ON-Experten" Michael Passarge vom Sonnenobservatorium Bad Salzschlirf um eine Beurteilung. Seine fachliche Beurteilung lesen Sie hier in Kürze...


Von insgesamt 124 Zuschriften nachfolgend eine AUSWAHL von insgesamt


67. Irmgard G.:
Habe den Kometen? auch gesehenen, Standort Sindelfingen. Er kam aus Richtung Nord-West und verschwand blinkend in Richtung Flughafen Stuttgart. Farbe grünlich. Ca. 22.30 Uhr. Viel schneller als ein Flugzeug.

66. Gina B.:
Ich habe es gestern so gegen 22:40 über Langen( Hessen) gesehen bis es erloschen ist. Es war sehr hell und leuchtete Grün, habe erst gedacht es wäre ein Leuchtfeuer aber dafür war es irgendwie auch zu hoch. Meine Vermutung ist das es sich um ein Bolide (Meteor) handelt, könnte das sein?

65.: Oliver R.: Eben konnte ich im Internet ihren Artikel über das abendliche Schauspiel am Himmel lesen. Auch im nördlichsten Zipfel (Arzell) des Landkreises Fulda war er gegen 22:30 über 10 Sekunden lang am Himmel zu sehen. Zuerst dachte man an eine kurze Sternschnuppe, jedoch flog dieser Meteor sehr lange über den Himmel und "flackerte" mehrfach auf. Ein atemberaubendes Schauspiel.

64. Nadine F.: Gegen 22.38Uhr habe ich das Flugobjekt am Himmel beobachtet. Ich komme aus 36284 Hohenroda-Ransbach und es flog in südöstlicher Richtung davon. Es war leuchtend grün und rund. Das ist kein Aprilscherz.

63. Hanna K.: Gegen 22:40 Uhr flog er über der Pfalz, mein Kumpel und ich haben ’ihn’ gesehen.

62. Maik T.: Auch wir haben am gestrigen Abend beim Grillen diesen Feuerschweif oder was auch immer aus Kirchheim gesehen. Und NEIN, es ist kein April Scherz

61. Dominik S.:
Ich habe diese riesen Sternschnuppe von der Schweiz aus gesehen (Winterthur, Kanton Zürich). Um ca 22.40.. ein "Feuerball" mit grünem Schweif. Sie war für eine Sternschnuppe sehr lang, konstant sichtbar. Sicher über 10 Sek. ( gefühlte 30 Sek ;-) ).

60. Gabriele B.: Auch ich habe gegen 22:40 Uhr den Kometen klar und deutlich gesehen. Ein hellgrüner stark leuchtender Schweif und definitiv kein Flugzeug gesichtet in Rüdesheim am Rhein von Westen kommend in Richtung Südost. Gabriele Behrens

59. Jasmin S.: Ich habe gestern so gegen 22:35 Uhr auch dieses etwas im Himmel gesehen. Zuerst dachte ich es sei eine Sternschnuppe. Bis mir eine Freundin dann gesagt hat das es ein Meteor war.

58. Fabio P.: Ich konnte das Objekt sehen,ca. 3 sekunden lang bis aus meinem Sichtfeld war. Es flog sehr niedrig,fast wie ein Flugzeug das gerade zum Landen den Flughafen FFM ansteuert. Es zog ein grünen Strahl/Streifen hinter sich her und flog schneller als ein Flugzeug. Vor dem grünen Strahl/Steifen waren 2 Rotleuchtende Punkte zuerkennen. Das Objekt flog über Frankfurt Richtung Stuttgart.

57.: Peter K.:
Haben das Objekt ca. 5 Sekunden lang gesehen. Sehr hell. Mit langem Schweif. Standort Kaiserslautern.

56. Dennis K.: Ich kam gerade aus dem HBF Darmstadt mit einem Freund und ich sah plötzlich einen total hellen blauen Meteor mit Orange farbenem schweif ca. 8-10 Sekunden flog er, bevor er nicht mehr zu sehen war .

55. Carmen K.: Auch ich habe diese "Sternschnuppe" gesehen! circa 5 Sekunden lang. Die Farbe war grün und würde immer heller. Flog langsamer als eine normale Sternschnuppe. Wohne in Mannheim. Uhrzeit 22:40

54. Jan Philipp D.:  Ich wohne im Sauerland bei Lüdenscheid und habe das ’UFO’ Richtung Süden fliegen sehen für ca. 5 Sekunden

53. Tiffany M.: Wir haben ihn gesehen - Den Stern von Betlehem - Er flog an uns vorbei
Byebye.

52. mOLIONMAUL: Um 22.37 Uhr in Karlsruhe. .unglaublich..orange gelbe kugel mit Schweif. .perfekte west-ost bahn

51. Kerstin M.:  April , April ?????Liebe Grüße und eine gute Nacht ????

50. Nadine T.: Hallo, wir (4 Personen) konnten heute Abend eine helle grünliche Sternschnuppe sehen in Baden-Württemberg (Kreis Lörrach). Es war wunderschön, die Flugbahn war sehr konstant und nach ca. 10 Sekunden war sie wieder weg.

49. Michael K.: Hallo zusammen,habe das "Unbekannte Flugobjekt" auch gesehen, in Künzelsau (BW). Es war sehr hell, hatte einen grünen Schweif und war recht schnell.
Konnte es ca. 10 Sekunden sehen.

48. Bernhard K.: Hallo,etwa gegen 22:35 Uhr sah ich beim Fernsehen, aus dem Augenwinkel heraus etwas über den Südhimmel huschen. Etwa 4-5 Sekunden lang flog das Licht von West nach Ost. Bis ich auf der Terrasse draußen war, war es schon hinter Bäumen und Häusern außer Sichtweite. Es sah aus wie ein Meteorit, der hoch oben die Atmosphäre gestreift hat. Mein Standort: Reichelsheim in der Wetterau.

47. Jörg H.: Hallo, wir haben den Kometen (oder was das war) am 31.03.2014 gegen 22:35 in Ostfildern bei Stuttgart gesehen und dachten erst an grüne Leuchtmunition...
War leuchtend grün, länglich mit kurzem Schweif und zog genau über uns hinweg von Nordwesten Richtung Südosten. Geschwindigkeit schien recht gemächlich, aber schneller als die kleinen Satelliten, die man so rumkreisen sieht. Ohne die Häuser drumrum hätte man den Kometen ungefähr 15 Sekunden lang beobachten können. Ca. 2 Minuten später (eher etwas mehr) haben wir zwei kurz aufeinanderfolgende dumpfe Schläge gehört (ähnlich wie weit entfernter Überschallknall, aber 2 direkt hintereinander). Kann das von dem "Flugobjekt" kommen?

46. Mart aus Nidderau: Hallo,ja, habe ich auch gesehen. Sah aus, als käme sie aus Richtung Osten in Richtung Westen. Groß und klar. Grüne Farbe.

45. Mario B.:
 Guten Abend,den beschriebenen Himmelskörper habe ich eben, auf dem Weg nach Hause, auch gesehen. Ich bin richtiggehend erschrocken und sofort angehalten. Ich wohne in 53804 Much und kann die Beobachtungen bestätigen. Sowas habe ich noch nie gesehen. Es war so groß und hell.Bitte, bitte, klärt auf, was das war.
Gänsehaut.

44. Markus S.: Lag so ca. 22:45 mit meinen Kollegen auf’m Feld und dann war sowas halt am Himmel bevor wir unsere Handys rausholten konnten war das Objekt wieder weg, voll verwunderlich!

43. Ibrahim S.: Hallo ich habe die Sternschnuppe in Besigheim (Stuttgart) gesehen. Es wurde plötzlich Tag hell. Sie ist über mich hinweg. Sie kam aus Osten und ging nach Westen. Ich konnte beobachten wie sie immer kleiner wurde und schließlich erloschen ist.

42. Justin T. Guten Abend, Dieses Licht mit dem Grünen Schweif habe ich sogar hier in der Schweiz gesehen!!! Nach etwa 10 Sekunden war der Himmelskörper Richtung Osten hinter einem Wohnblock verschwunden. Der Schweif war mindestens 15cm lang und leuchtete grün villeicht sogar noch ein wenig rot. Ich habe mich danach sofort auf die Suche im Internet gemacht und bin auf diese Seite gestosse. Ich hoffe dass man herausfindet was es war.

41. Antonia P. aus Wiesbaden:
 Mein Bruder und ich haben die Sternschnuppe/den Komet gegen halb elf bei Wiesbaden beobachtet. Sie hatte einen langen Schweif und man konnte ihren Flug gut beobachten. Sie flog richtung Osten.

40. Felix K. aus Heidelberg:  Hallo liebe redaktion, wir haben den kometen über heidelberg gesehen. Ca 10 sec. Nach ca. 10 min konnte man entfernt eine explosion hören. Haben Sie weitere informationen ?

39. Christoph P.:  Hallo, Auch in der Schweiz hat man die Sternschnuppe gesehen. Wir wohnen am Zürichsee und die Beschreibung von dem was ich kurz nach halb elf gesehen habe, passt auf Eure anderen Meldungen. Für ein Foto hatte es leider nicht mehr gereicht.
Grüsse aus der Nähe von Zürich.

38. Peter Pan:  Esslingen(Neckar). Auf der Anhöhe oben auf den Weinbergen mit gutem Panorama, kam der Meteor aus Westen und überquerte ca. 14 Sekunden lang, von Westen nach Osten und lodernd den Nachhimmel über mir.. Ich war so erschrocken, weil es so lang ging habe ich irgewann einen Knall erwartet. Im Osten ist er dann wie eine Wetterleuchte fallend verschwunden. so ein Riesiger Klumpen Stein ist mir noch nie über den Kopf geflogen. Ich bin sprachlos.

37. Thomas M.  Hallo Leute !War ziemlich erschrocken. 22:36 Uhr Feuerschweif. Doch recht gross. Hoch am Himmel, von Ost nach West. Nur kurz gesehen durch mein kleines Dachfenster.Unfall ? Meteorit ?Bin hier in der Wetterau , nördlich von Frankfurt.Hui ! Dachte schon würde gleich Sirenengeheul hören -Wohl doch nicht - zum Glück !

36. Charlotte W.:  
In Karlsruhe konnten wir gegen ca. 22.40 Uhr auch den Meteorit mit Schweif ca. 20 Sekunden lang beobachten. Der Schweif löste sich auf und es blieb noch eine glühende Kugel übrig. Die Flugrichtung war von West nach Ost. Ca. 4 Minuten später hörten wir einen dumpfen Knall. In der Flughöhe konnten wir uns nicht einigen. Der Meteorit kam uns sehr nah vor, da er riesig groß schien.

35 Sanfran35: Ich gabe diese Erscheinung über dem Flughafen gg. 22.30 gesehen! Es war gross und relativ hell. Wer hat es noch gesehen?

34 Dagmar: Hallo, ich habe es auch gesehen, war beeindruckend! Ich wohne in Neu-Isenburg, südlich von Frankfurt, Es war gegen 22.33 Uhr als ich aus meinem Dachfenster in südliche Richtung heraus schaute, da flog sehr hell und groß und lange eine riesige Sternschnuppe quer von Westen nach Osten und verglühte dann wohl. Absolut WOW! Mal sehen, ob ich noch mehr Infos im Netz finde.

33 Katja M.: Hallo aus Schenklengsfeld. 
Auch hier konnte ich die helle Erscheinung die sich sehr schnell in Richtung Südosten bewegte sehen.

32 Alex St.:
 ich komme aus Frankfurt am Main. Kamen gerade aus dem Palmengarten als wir dieses hell leuchtende, fast glitzernde, etwas am Himmel sahen.Da hier im Moment Luminale ist, dachten wir zuerst es sei ein großer Effekt aus der Stadt, aber dann tauchten die ersten Berichte hier auf...

31. B.M. aus Mannheim:  Hallo, habe in Mannheim auch diese Erscheinung gesehen.
Es war wie eine Sternschnuppe, nur noch größer und heller.B.M. aus Mannheim

30. Sabina B.:  Hi,ja ich habe auch so etwas gesehen,und es war unglaublich hel und flog schnell,hatte langen hellen Schwanz,und ich fragte mich was es sei,ich wohne in NRW in der Gemeinde Windeck

29. Stefan B.: Hallo,haben ebenfalls den Kometen über Sindelfingen gesehen. Flug von West nach Ost. Bei der sternenklaren Nacht sehr gut zu sehen und richtig hell. Von der Größe her wie ein viertel Mond.Erstaunlich da sonst nichts drüber im Netz zu finden, da er entweder sehr Nah oder verdammt groß war.

28. Katharina und Sven F.: Hallo liebes Osthessen Team,mein Mann war etwa um 22:35 auf unserem Balkon um eine Zigarette zu rauchen, als er mich auch schon rief. Am Himmel war ein riesiges leuchtendes Etwas zu sehen mit einem Grünen Schweiff. Es ist recht schnell Richtung Osten nach unten geflogen, wurde kleiner und dunkler und ist dann komplett verschwunden. Das ganze haben wir in Altlußheim, Baden Württemberg, beobachtet.
Ich hoffe es kann bald aufgeklärt werden was genau das war. Unsere Vermutung ist ein Komet, weil es echt riesig war.

27. Cyril A.: Ich hab den Komet auch gesehen, und ich komm aus Gießen. Er flog so Richtung Nordosten schätze ich. Meine Freundin hatte gerade Blumen umgetopft und versperrte den Eingang. Als ich dann zum Himmel sah, sah ich eine Sternschnuppe in groß, also ein Komet... Weiß grünlich glühend ist untertrieben, es war gigantisch! Trotz ihrer Unentschlossenheit konnte meine Freundin ihn auch nach zehn Sekunden noch sehen. WOWeuer "Lloyd Blankfein"

26. Henric Schmitt: ....habe den schönen Meterorit auch im Mainz gesehen. Langer Flug über den ganzen Himmel - sicher 15 - 20 Sekunden lang!!!! Grün Weiß leuchtend. Vielleicht ist auch ein Satellit verglüht!Sah fantastisch aus!

25. Rebecca J. aus Hanau: Auch wir haben das unbekannte Flugobjekt (Komet??) gegen 22:35 Uhr in einem Stadtteil von Hanau, am Himmel beobachten können. Es bewegte sich ziemlich schnell von westlicher in östliche Richtung und hatte einen grünlichen Glanz sowie einen langen Schweif. Wir interessieren uns brennend dafür, um was es sich dabei gehandelt hat. Haben so etwas noch nicht zuvor gesehen

24. Sandra B.:  Auch mein Freund und ich konnten dieses tolle Spektakel gegen 22:35 in Westerburg (Rheinland-Pfalz) beobachten. Der orangegelbe Feuerball bewegte sich ziemlich schnell, dennoch eine Zeitspanne von 10-15 Sekunden- von Süd nach Nord und zog einen langen gelben Schweif hinter sich her. Zunächst dachten wir an eine Sternschnuppe und alles Mögliche, doch als es so atemberaubend nah zu sein schien... so groß und dauerhaft sichtbar.. Was das wohl war?!

23. Klaus Sch. aus Mannheim:  Hallo! Haben heute Abend 31.03.20414 gegen 22.30 einen total hellen, wunderschönen Kometen über dem Viernheimer Nachthimmel sehen können. Flugrichtung Mannheim Richtung Osten. Beeindruckend, hatten schon direkt auf den Einschlagknall gewartet.... Leider konnten wir ihn nur ca. 10 Sek. beobachten, bis er durch andere Häuser verdeckt wurde. Sind gespannt, ob noch andere Beobachtungen kommen...

22. NENAIBALOO: Guten Abend. Bin ich froh, dass es noch jemand gesehen hat. War mit dem Hund spazieren so gegen 22.35h und sah so was wie ein Komet am Himmel. Befinde mich in Zürich Altstetten. Würde auch gerne wissen was das war? Nena

21. Corinne H.; Bei uns in der schweiz über berneck hab ich es auch beobachtet wunderschön mit einem laaangen schweif der dan langsam erloschen ist...war gegen 22.35 uhr

20. KARO2807:  Hallo, ich habe gegen 22:30 heute Abend, eine sehr helle grünliche Sternschnuppe gesehen, hatte sogar noch die Zeit auf den Balkon zugehen und hinter her zu schauen, nach 10 Sekunden war sie dann verschwunden. Ich wohne in bei Frankfurt. Wollte gerade mal schauen ob es noch mehr Leute gesehen haben und bin auf ihre Seite gestoßen.

19. Jennifer B.: Hallo auch in Fuldabrück bei Kassel war dieses hell leuchtende Etwas zu sehen. Ich gehe davon aus, dass es sich dabei um eine Sternschnuppe handelte. Ich jedenfalls habe mir etwas gewünscht ;-)

18. Bernd T.:  Hallo Osthesssen, auch ich habe kurz vor 23.00 Uhr diesen Schweif am Himmel gesehen. Aus Richtung Nord-West Richtung Süd-Ost. Ca. 10 - 15 Sekunden - sehr hell bis es am Horizont Richtung Gotthards verschwand. Was war das ?

17. Nicole S.: Wir ,wohnhaft in der Nähe von Basel (Schweiz) haben um ca.22.35 dieselbe Sternschnuppe gesehen mit grossem grünen Schweif. Es war eifach umwerfend dies zu sehen.

16. Jan Sch.:  Ich konnte es ebenfalls sehen, für ein Video war ich aber leider zu langsam.Wohne in Lauterbach und konnte es für ca. 5 Sekunden in südwestlicher Richtung sehen bis es leider hinterm Horizont verschwand.Bemerkenswert war zum einen die Helligkeit, die während der Sichtdauer konstant blieb und zum anderen die grüne Farbe.

15. Silke W.: Hallo, ich wohne in Baden-Württemberg im Murgtal und befand mich gerade auf der B 462 von Rastatt nach Kuppenheim, als ich ca. gegen 22.30 Uhr eine riesige Lichtkugel am Himmel erblickte, die mit einem Leuchtschweif hinter sich Richtung Osten schoß und über den Hügeln am Fuße des Nordschwarzwaldes verschwand.

14. Dieter G.:  Hallo, ich wohne in Ettenheim (nähe Freiburg) habe so gegen 22.40 Uhr einen hellen Schein am Himmel gesehen. Dachte zuerst an einen Jet mit Nachbrenner aber es war ganz lautlos. Dauer ca. 15 Sec.

13. Kaihanau:  
Hier möchten wir ihnen unseren Bericht der Himmelerscheinung senden Wir standen in Bruchköbel vor einer Pizzeria als es ein grollen von nord westen richtung Süd westlich mit einen grün gelblichen feuerschweif vorbei zog und verglühte...
Es war einzigartig und beeindruckend ...

12. Katja: Auch in Hünstetten Görsroth konnten wir das ganze heute Abend "erschrocken" beobachten und haben es auch "gemeldet"!!! Es war echt unbeschreiblich...

11. Simone L.:  Hallo liebes ON Team, auch ich habe das Licht um 22:34 Uhr am Hauswurzer Himmel gesehen. Es flog aus dem Raum Frankfurt- Richtung Flieden. Das Licht war relativ groß und hat grün geleuchtet. Ein "Schweif", wie man ihn von einer Sternschnuppe her kennt, hatte es auch nicht. Schon irgendwie komisch....

10. Wolfgang Sch. aus Wiesbaden: Hallo aus Wiesbaden,
Auch hier konnte ich die sehr helle Erscheinung Richtung Südosten beobachten.
Beste Grüße

9. Sabrina: Hallo, in ulm bawü wurde das seltsame objekt ebenfalls gesehen.

8. Frank L.: Haben die Subjekt gegen 22:40 Uhr ebenfalls in der Nähe von Frankfurt gesehen Rasend schnell grün leuchtend scheint in Richtung Darmstadt aus dem Sichtfeld verglüht zu sein oder so

7. Oliver K.: Hallo ON Team,heute Abend gegen 22:37 Uhr flog am Himmel über Osthessen ein Komet oder verglühende Wrackteile. Der wirklich große Feuerball mit einem sehr langen Schweife war von meinem Büro auf der Feuerwache, mit Blick auf die Kreuzung Neuenberger Straße aus zu sehen. Er flog in südlicher Richtung und ich konnte ihn verfolgen bis er hinter dem Hochhaus verschwand. Meine Frau mit der ich gerade telefonierte, konnte ihn von Haimbach aus in Richtung Galerie schauend auch lange sehen, bis er plötzlich verschwand . Die Dauer meiner Sichtung betrug etwa 10-12 Sekunden. Auf Nachfrage ob besorgte Bürger etwa den Notruf wählten wurde das von den diensthabenden Disponenten verneint. Leider hatte ich nichts zur Hand um es fotografieren oder filmen zu können. Vielleicht gab es ja noch mehrere Beobachter.

6. A.C. Hallo zusammen, Wohne in Münchenstein (bei Basel) in der Schweiz und konnte auch gegen 22:35 in Richtung Deutschland (Lörrach) oder Frankreich einen riesiegen gelben Feuerball beobachten, er flog gute 10sekunden ohne an Leuchtkraft zu verlieren mit einem riesigen Schweif, und verschwand dann als er fast auf Horizont Höhe war Richtung Deutschland..War sehr beeindruckend so was schnelles,grosses und helles am Himmel zu sehen um diese Zeit. Grüsse aus der Schweiz

5. Thomas F.: Auch wir hier in Baden-Württemberg bei Tübingen konnte das Himmelsereignis sehen. Zuerst sah es aus wie ein heller Stern, der sich allerdings sehr schnell bewegte.
Es folgte ein heller grünlicher Schweif und dann verschwand das Objekt am Horizont!

4. Lutz & Tamara U.: Hallo Osthesen-Redaktion,wir haben das Objekt ebenfalls gesichtet. Es war ca. 22:35Uhr als das helle (grünlche) Objekt relativ langsam am Himmel (in Richtung Süden blickend) an unserem Fenster vorbeizog.Es kam aus westlicher Richtung (Herbstein) und flog in östlicher Richtung (Richtung Schadges/Stockhausen). Nach unserer Einschätzung müßte das Objekt irgendwo im Wald heruntergekommen sein. Dies könnte allerdings auch täuschen, sodass das Objekt auch noch weiter in Richtung Osten (Fulda) geflogen sein könnte. Falls sich herausstellen sollte, was das gewesen ist, bitte ich um kurze Mitteilung.

3. A. Wagner: Schön, dass dieses Ereignis bereits zu lesen ist. Auch ich konnte diese wirklich sehr erstaunliche Beobachtung zur selben Zeit durch puren Zufall machen. Ich wohne in Balingen auf der Schwäbischen Alb. Bin gespannt, was das war.

2. Michael:    Hallo Osthessen-News, Ich habe gerade von meinem Fenster aus eine bemerkenswerte Sternschnuppe beobachten können.Aus Hünfeld gesehen Blickrichtung Fulda ist sie Süd-Westlich erschienen und ich konnte ihren Flug ca. 10 - 15 Sekunden verfolgen in Richtung Osten bis sie am Horizont verschwunden ist. Es war ziemlich genau 22:33 Uhr.Vielleicht erreichen euch ja noch mehr Meldungen über diese sehr helle Sternschnuppe

1. Jenny P.    Hallo,  gerade eben habe ich am Himmel eine Art Feuerschweif gesehen! Der Schweif flog richtig am Himmel entlang, auch recht lange, habe meinem Mann noch sagen können, er solle gucken. Das ging dann im Horizont unter.... Können Sie mir vielleicht sagen was das war????Wir wohnen in Freiensteinau-Reichlos und habe es Richtung Süden (Schlüchtern) gesehen.   ++++





Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön