Entdecken Sie mit uns Südpolen, und erleben Sie zwei der schönsten Städte Polens. Die Stadt der Könige – Krakau, welche auf der Liste der UNESCO Weltkulturerbe steht ist, eine der schönsten historischen Städte, welche Sie unbedingt einmal gesehen haben sollten. Die Ausflüge durch die Krakauer und Tschenstochauer Jura bringen Ihnen die Schönheiten der Natur sowie die geschichtliche Bedeutung näher. Prachtvolle Häuserfassaden und mächtige Sakralbauten, das und vieles mehr ist Breslau, welche auf dieser Reise nicht fehlen darf. Erfahren Sie, warum diese Stadt als „Venedig Polens“ bezeichnet wird und im letzten Jahr Kulturhauptstadt war.

 

IHRE LEISTUNGEN

· Fahrt im modernen 4-Sterne-Fernreisebus

· 4x Übernachtung im Schlosshotel LUBLINIEC

· 1x Übernachtung im NOVOTEL Breslau

· 5x Frühstücksbuffet und 5x Abendessen

· Alle Führungen inklusive

· Besichtigungen und Eintritte:

  Kloster Tschenstochau, Dom und Marienkirche

  in Krakau, Burg Ogrodzieniec, Dom in Breslau

· Erstklassige reisewelt-Reiseleitung durch

  Alicja Wrona

Einzelzimmerzuschlag: € 80,-

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

 

 

Die Zimmer sind modern ausgestattet und verfügen über Sat-TV, Telefon, ein Badezimmer mit Badewanne oder Dusche/WC und einen Fön. Alle Zimmer haben einen herrlichen Ausblick auf den

unter Denkmalschutz stehenden

Schlosspark.