Osthessen Sport
SCB-Trainer Thomas Brendel ... Archivfoto: Julius Böhm

13.02.2016 - FULDA

Trainer bleibt bei Borussia

Thomas BRENDEL verlängert seinen Vertrag um zwei Jahre bei Borussia Fulda

Beim SC Borussia Fulda hat der Trainer Thomas Brendel hat seinen bis zum Saisonende laufenden Vertrag vorzeitig für zwei Jahre bis zum 30.06.2018 verlängert. Der Vertrag besitzt sowohl für die Lotto-Hessenliga als auch für die Verbandsliga Gültigkeit. Das teilte am Abend der Verein mit.

„Wir sind zu einhundert Prozent von der Arbeit des Trainers überzeugt und haben gesehen, wie die Mannschaft sich von Woche zu Woche unter seiner Leitung verbessert und gesteigert hat.“ so der 1. Vorsitzende Peter Enders. „ Thomas ist ein absoluter Glücksfall für den Verein und wir wollen langfristig mit Ihm zusammenarbeiten. Um so mehr freut es mich, dass er vom Team, dem Umfeld und den Möglichkeiten des Vereins so überzeugt ist, dass wir uns schon nach einem kurzen Gespräch schnell einig waren.“

„Ich bin nie angetreten um nur den Feuerwehrmann zu spielen, den Abstieg zu verhindern und dann wieder zu verschwinden. Das Problem ist, man weiß halt nie, gerade in der Oberliga wie ein Verein hinter der Fassade wirklich aufgestellt ist und deshalb war es natürlich schon ein Knallbonbon, als ich bei Borussia angefangen habe. In meinen ersten Monaten konnte ich alle kennenlernen, sowohl das Team, den Vorstand als auch die Menschen im Umfeld des Vereins und deshalb war es für mich eigentlich schnell klar, dass ich weiter mit dem Team arbeiten möchte. Der Verein hat noch wesentlich mehr Potential und ich möchte dabei helfen, hier etwas zu entwickeln und weiter aufzubauen. Dazu gehört jetzt aber erst mal der Klassenerhalt.“ so Thomas Brendel.  +++

Die Hessenliga wird präsentiert von ...

Kommende Begegnungen

Keine Begegnungen in den kommenden 7 Tagen.
Ligen

Tabelle:

Pl. Mannschaft Sp. Diff. Pkt.
1. SC Hessen Dreieich SC Hessen Dreieich 32 55 70
2. Eintr. Stadtallendorf Eintr. Stadtallendorf 32 37 69
3. SG Rotweiss Ffm SG Rotweiss Ffm 32 45 66
4. FC Bayern Alzenau FC Bayern Alzenau 32 38 64
5. SC Borussia Fulda SC Borussia Fulda 32 31 58
6. SV Rot-Weiss Hadamar SV Rot-Weiss Hadamar 32 15 54
7. TSV Lehnerz TSV Lehnerz 32 5 49
8. Spfr. Seligenstadt Spfr. Seligenstadt 32 12 44
9. KSV Baunatal KSV Baunatal 32 7 41
10. FSC Lohfelden FSC Lohfelden 32 -3 41
11. OSC Vellmar OSC Vellmar 32 -21 41
12. SC Vikt. Griesheim SC Vikt. Griesheim 32 -20 38
13. FC Ederbergland FC Ederbergland 32 -24 38
14. SV Steinbach SV Steinbach 32 -32 36
15. Rot-Weiß Darmstadt Rot-Weiß Darmstadt 32 -46 23
16. Viktoria Kelsterbach Viktoria Kelsterbach 32 -38 21
17. Vikt.Urberach Vikt.Urberach 32 -61 11

Ergebnisse

FC Bayern AlzenauFC Bayern Alzenau 6:1 SV SteinbachSV Steinbach
SC Vikt. GriesheimSC Vikt. Griesheim 1:6 KSV BaunatalKSV Baunatal
Viktoria KelsterbachViktoria Kelsterbach 3:6 FC EderberglandFC Ederbergland
Rot-Weiß DarmstadtRot-Weiß Darmstadt 1:3 Spfr. SeligenstadtSpfr. Seligenstadt
FSC LohfeldenFSC Lohfelden 0:0 SC Hessen DreieichSC Hessen Dreieich
TSV LehnerzTSV Lehnerz 3:2 SG Rotweiss FfmSG Rotweiss Ffm
Vikt.UrberachVikt.Urberach 0:2 Eintr. StadtallendorfEintr. Stadtallendorf
OSC VellmarOSC Vellmar 1:1 SC Borussia FuldaSC Borussia Fulda
Zum Spielplan

                    

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön