Osthessen Sport
Umsonst in Lotte gewesen. Spaß haben diese Jungs aus Fulda trotzdem. Fotos: privat

01.03.2017 - LOTTE

Wegen Schneechaos

Nach Absage von BVB-Kracher - Fuldaer Jungs zwischen Pech und Spaß

Eigentlich wollten diese sechs Jungs aus Fulda am Dienstagabend das Pokal-Viertelfinale live erleben. Doch kurz nach 20 Uhr kam überraschend die Absage. Die Partie zwischen Sportfreunde Lotte und Borussia Dortmund fällt aus. Der Grund: Schneechaos in der westfälischen Region Tecklenburger Land (Kreis Steinfurt). Der Platz sei unbespielbar und Sicherheit gehe vor, so die Verantwortlichen vom DFB.

"Mehr Pech kann man einfach nicht haben", sagt Max Geisendörfer, eingefleischter Borussen-Fan, zu ON|Sport. Mit Freunden, darunter Spieler vom Hessenligisten TSV Lehnerz, hat er die gut 290 Kilometer (einfache Strecke) auf sich genommen. "Hauptsache wir waren mal in Lotte", scherzt Julian Pecks. "Spaß haben wir trotzdem."

Für den schwarz-gelben Traditionsverein war der Fastnachts-Dienstag von Pannen geprägt. Es war nämlich nicht nur die Blitz-Absage des Spiels um 20:12 Uhr - 33 Minuten vor dem Anpfiff. Schon am Nachmittag gab es Probleme, denn der BVB-Mannschaftsbus blieb auf dem Weg ins Stadion im Schlamm stecken. Wann das Spiel in Lotte wiederholt wird, ist noch unklar.

Für die Fuldaer Jungs war es ein schöner Ausflug nach NRW. "Wir fahren auf jeden Fall wieder hin. Jetzt gehen wir aber erstmal in Osnabrück feiern." (Christian P. Stadtfeld) +++

                    

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön