Osthessen Sport
Kann Christoph WIegand den SVA am Sonntag wieder in Führung bringen? Archivfoto: Carina Jirsch

17.03.2017 - FUSSBALL

Nach Ausrufezeichen gegen Johannesberg

Kerzells Trainer Michael Jäger erwartet schweres Spiel gegen Asbach

Letztes Wochenende überraschte die SG Kerzell alle mit einem 1:1 gegen Gruppenliga-Spitzenreiter Johannesberg. Aber auch ihr nächster Gegner, der SVA Bad Hersfeld, konnte letzte Woche drei wichtige Punkte im Abstiegskampf gegen die SG Schlüchtern/Elm einfahren. Am Sonntag (15 Uhr) treffen die beiden Mannschaften auf dem Kunstrasen in Asbach aufeinander.

"Das Spiel gegen den SVA wird nicht leichter als das gegen Johannesberg. Asbach hat eine super Vorbereitung gespielt", so Michael Jäger, Trainer der SG Kerzell. Jäger möchte auf die Leistung der letzten Woche aufbauen und etwas Zählbares mit aus der Partie nehmen: "Wir könnten hier auch mit einem Punkt leben. Hersfeld steht mehr unter Druck."

Und auch SVA-Coach Fabian Kalleé weiß, dass er vor der SG auf der Hut sein muss: "Wir wussten schon vor dem Ausrufezeichen gegen Johannesberg, dass Kerzell ein sehr starker und unangenehmer Gegner ist." Kalleé spricht hier vor allem das schnelle Umkehrspiel und die gut organisierte Defensive der Helvetia an. "Michael Jäger hat seine Mannschaft super eingestellt und wir müssen unser Spiel am Sonntag ganz klar durchbringen", so Fabian Kalleé, der mit seiner Mannschaft versuchen wird, im Umschaltspiel nicht in die Konter zu laufen.  Kerzells Trainer Michael Jäger ist sich aber sicher: "Das wird eine harte Nuss."

Personell können beide Mannschaften, bis auf ihre Langzeitverletzten, auf den gesamten Kader zurückgreifen. Lediglich Stephan Depta (privat verhindert) und Moritz Müglich (Fußprellung), wobei Jäger bei Müglichs Einsatz optimistisch ist, stehen der Helvetia nicht zur Verfügung. (fvo) +++




Kommende Begegnungen

Keine Begegnungen in den kommenden 7 Tagen.
Ligen

Tabelle:

Pl. Mannschaft Sp. Diff. Pkt.
1. SG Johannesberg SG Johannesberg 30 55 74
2. FSV Thalau FSV Thalau 30 45 66
3. FC Eichenzell FC Eichenzell 30 35 63
4. SG Ehrenberg SG Ehrenberg 30 12 45
5. TSV Künzell TSV Künzell 30 5 43
6. SG Bronnzell SG Bronnzell 30 -5 42
7. TSV Bachrain TSV Bachrain 30 2 41
8. SV Großenlüder SV Großenlüder 30 -10 39
9. SG Schlüchtern/Elm SG Schlüchtern/Elm 30 -21 39
10. TSV Rothemann TSV Rothemann 30 -8 37
11. SG Eiterfeld/Leimbach SG Eiterfeld/Leimbach 30 -8 37
12. SG Kerzell SG Kerzell 30 -14 34
13. SVA Bad Hersfeld SVA Bad Hersfeld 30 -17 32
14. SG Schlitzerland SG Schlitzerland 30 -19 29
15. SC Borussia Fulda II SC Borussia Fulda II 30 -23 27
16. Haimbacher SV Haimbacher SV 30 -29 24

Ergebnisse

SC Borussia Fulda IISC Borussia Fulda II 0:3 SG JohannesbergSG Johannesberg
SG Eiterfeld/LeimbachSG Eiterfeld/Leimbach 6:1 TSV RothemannTSV Rothemann
SG Schlüchtern/ElmSG Schlüchtern/Elm 3:0 SG SchlitzerlandSG Schlitzerland
SG KerzellSG Kerzell 3:0 FSV ThalauFSV Thalau
SVA Bad HersfeldSVA Bad Hersfeld 4:0 SG BronnzellSG Bronnzell
TSV BachrainTSV Bachrain 1:9 FC EichenzellFC Eichenzell
Haimbacher SVHaimbacher SV 2:4 TSV KünzellTSV Künzell
SG EhrenbergSG Ehrenberg 3:3 SV GroßenlüderSV Großenlüder
Zum Spielplan

                    

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön