Osthessen Sport
Felix Rehberg (am Ball) und seine Hünfelder siegten ungefährdet gegen Wehlheiden Fotos: Siggi Larbig

19.03.2017 - HANDBALL

Hünfelder SV - TG Wehlheiden 34:29 (16:14)

Spitzenreiter wieder in der Spur und weiter auf Kurs

Der Aufstieg in die Oberliga rückt immer näher: Am Samstagabend schlugen die Landesliga-Handballer des Hünfelder SV den bis vor kurzem noch ärgsten Verfolger, die TG Wehlheiden, mit 34:29 (16:14) und marschiert weiter Richtung Oberliga. Nach dieser Niederlage scheidet Wehlheiden endgültig aus dem Titelrennen aus.

„Wir haben anfangs keinen Zugriff auf den Rückraum von Wehlheiden bekommen“, sagte Hünfelds Kreisläufer Felix Rehberg über die Schwächen in der Anfangsphase, in der die Gäste zunächst stets in Führung lagen. Weil sich die Hausherren aber besser auf das Spiel der TG einstellte, entwickelte sich eine ausgeglichene erste Hälfte. Mit einem kleinen Vorsprung von zwei Treffern (16:14) ging der Hünfelder SV in die Kabine.

Dort habe es, so Rehberg, eine deutliche Anspräche des HSV-Trainers Dominik Jäger gegeben. „Wir haben dann eine viel bessere Abwehr gestellt. Das hat er uns mit auf den Weg gegeben, dass wir nur über die Deckung das Spiel gewinnen können“, sagte Rehberg über die Ansprache seines Trainers. Und die verfehlte seine Wirkung nicht. Der Mittelblock der Hausherren um Fabian Sauer und Sebastian Müller attackierte nun den Mittelmann der Gäste früher und schränkte dessen Aktionsradius ein. „Und im Angriff hat dann Alexander Unglaube das Spiel an sich gerissen“, führte Rehberg aus. Über die bewährte Stärke der Hausherren, die Gegenstöße, schraubte der Spitzenreiter das Resultat in die Höhe. Beim Stand von 27:20 für den HSV nach 45 Minuten war das Spiel entschieden.

„Die hat vor allem Felix Kircher abgeschlossen, aber unter dem Strich war es spielerisch eine geschlossene Mannschaftsleistung“, resümierte Rehberg, der im Sommer in die 3. Liga nach Baunatal wechseln wird. Vorher möchte der Kreisläufer aber noch mit dem HSV in die Oberliga – und die ist seit Samstagabend wieder ein Stück nähergekommen. (the) +++

                    

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön