Osthessen Sport
Lucas Maierhof (links) steuerte einen Treffer zum Erfolg der Eichenzeller bei Fotos: Tobias Herrling

16.04.2017 - FUSSBALL

SG Bronnzell - FC Eichenzell 1:3 (0:1)

Britannen lassen im Derby nichts anbrennen

Auch ohne seinen im Urlaub weilenden Trainer hat der FC Eichenzell das Derby gegen die SG Bronnzell für sich entschieden: Am Ostersamstag siegten die Britannen in der Bronnzeller Heppeau völlig verdient mit 3:0 (1:0). Jan Friedrich Meister brachte den Tabellenzweiten in Führung, bevor Lucas Maierhof und Christian Müller erhöhten.

„Der jungen Mannschaft kann man keinen Vorwurf machen“, sagte Viktorias Sportleiter Matthias Weber, „denn sie haben super gekämpft und alles gegeben.“ Weber musste anerkennen, dass es die Gäste aus Eichenzell eben sehr clever gemacht hätten und verdient die drei Punkte mitnahmen. Dabei vergaben die Hausherren beim Stand von 0:1 die große Möglichkeit auf den Ausgleich. „Und dann bekommen wir nach einem Konter das 0:2“, sagte Weber über die wohl entscheidende Phase des Spiels.

Christian Müller, der erst kurz zuvor eingewechselt wurde, besorgte die Vorentscheidung, bevor Lucas Maierhof per Foulelfmeter den Sack zumachte. Daniel Heil traf zwar noch zum 1:3 – ebenfalls vom Punkt - aus Bronnzeller Sicht, mehr als Ergebniskosmetik sollte dieser Treffer aber nicht sein. „Wir haben gut in die Begegnung gefunden, dann aber hat Eichenzell das gut gemacht“, so Weber. Denn schon nach wenigen Momenten hatte Marco Weiss die Führung auf dem Fuß, ließ diese aber liegen.

„Wir haben eine gute Leistung gezeigt, aber Eichenzell war abgezockter“, fasste Weber das Derby, das übrigens nur wenige Zuschauer anlockte, zusammen. Während Eichenzell am Zweiten Thalau dranbleibt, rutschte die Viktoria auf Rang sieben ab. (the)

DIE STATISTIK ZUM SPIEL:

SG Bronnzell: Johannes Ihrig – Moritz Kremer, Alexander Ganß, Marco Weiss, Kevin Hohmann, Mourad Kerfouf, Marian Weber, Daniel Heil, Moritz Caspar, Tim Horenkamp, Kilian Sandner.

FC Eichenzell: Christian Kirbus – George Kitagenda, Lucas Maierhof, Gabriel Mahr, Jan Friedrich Meister (70. Christian Müller), Martin Kriwoschein (80. Marius Schultheis), Dogan Kilic (70. Moritz Müller), Matthias Heumüller, Jonathan Müller, Benedikt Müller, Daniel Kratz.

Schiedsrichter: Marc-Philipp Auerswald (Sontra).

Zuschauer: 150.

Tore: 0:1 Jan Friedrich Meister (22.), 0:2 Christian Müller (73.), 0:3 Lucas Maierhof (76., Foulelfmeter), 1:3 Daniel Heil (83., Foulelfmeter). +++

                    

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön