Osthessen Sport
Torjäger statt Grätsche: Andreas Brozoa (rechts) traf zum Sieg für Aufsteiger Petersberg Fotos: Hendrik Urbin

16.04.2017 - FUSSBALL

RSV Petersberg - TSV Lehnerz II 2:1 (0:1)

Foulelfmeter im Nachschuss: Brzoza führt Aufsteiger zum Sieg

Überraschung im Waidesgrund: Der RSV Petersberg hat am Ostersamstag die Verbandsliga-Reserve des TSV Lehnerz mit 2:1 (0:1) geschlagen und damit den zweiten Sieg in Folge eingefahren. Julian Pecks brachte den Gast zunächst in Führung, dann drehten Boris Aschenbrücker und Andreas Brzoza das Spiel zu Gunsten des Aufsteigers.

In der Schlussphase überschlugen sich die Ereignisse: Erst hatte Lehnerz‘ Robin Sorg die große Möglichkeit, seine Farben zum Sieg zu schießen. Doch alleine vor dem Tor verstolperte er den Ball und ließ die große Chance ungenutzt. Quasi im Gegenzug dann ein Pfiff: Elfmeter für den Aufsteiger. Nach einem Zweikampf zwischen Julian Pecks und Daniel Nüchter zeigte Schiedsrichter Wissam Awada auf den Punkt. „Für mich war das umstritten. Ich glaube, mein Spieler hat den Ball gespielt“, sagte TSV-Trainer Sedat Gören. Andreas Brzoza trat an – und scheiterte an Lennard Fladung. Der Ball kam aber zurück zu Brzoza, und der drückte das Leder über die Linie. Spiel gedreht. Der nächste Sieg für den Aufsteiger.

„Wir haben mehr Ballbesitz gehabt und das Spiel kontrolliert“, sagte Gören über Hälfte eins, in der die großen Möglichkeiten ausblieben. „Wenn Petersberg Chancen hatte, dann nach unseren Fehlern“, befand Gören, der sich dennoch über einen Treffer freuen durfte. Julian Pecks brachte die Gäste nach einem Eckball kurz vor der Pause in Führung. Kurz nach dem Seitenwechsel durften dann aber die Hausherren jubeln. Boris Aschenbrücker brachte den Aufsteiger zurück ins Spiel. „Wir hatten danach Möglichkeiten, die Christian Beikirch (Petersberger Torwart, Anm. d. Red.) gut gehalten hat“, führte Gören aus.

Die beste Gelegenheit der Lehnerzer hatte Paul Hohmann, der aber nur die Latte traf. In der Schlussphase überschlugen sich dann die Ereignisse, und der Aufsteiger kam zu einem eminent wichtigen Erfolg. „Wir brauchen noch ein paar Punkte. Heute wäre eine gute Gelegenheit gewesen“, haderte Gören mit der überraschenden Niederlage. (the)

DIE STATISTIK ZUM SPIEL:

RSV Petersberg: Christian Beikirch - Andreas Brzoza, Kubilay Kücükler, Alexander Kilian, Mark Lindiger (73. Julian Elm), Boris Aschenbrücker (55. Daniel Nüchter), Adrian von Pazatka-Lipinski, Patrick Stupp (74. Patrick Wingenfeld), Mark Aschenbrücker, Mario Vogt, Julian Wehner.

TSV Lehnerz II: Lennard Fladung – Christoph Sternstein, Julian Pecks, Patrick Lesser, Maximilian Balzer, Paul Hohmann (65. Jan Henrik Wolf), Leon Wittke, Niklas Odenwald (85. Robin Sorg), Kaan Say, Lucas Marvin Friedrich (83. Dennis Nuspahic), André Herr.

Schiedsrichter: Wissam Awada (Kassel).

Tore: 0:1 Julian Pecks (41.), 1:1 Boris Aschenbrücker (46.), 2:1 Andreas Brzoza (90.).

Zuschauer: 200.

Besonderheit: Andreas Brzoza (Petersberg) scheitert mit einem Foulelfmeter an Lennard Fladung (90.). +++

Kommende Begegnungen

VERBANDSLIGA NORD
SG Bad Soden  -:-  Hünfelder SV
SSV Sand  -:-  SV Neuhof
RSV 1919 Petersberg  -:-  SC Willingen
CSC 03 Kassel  -:-  Melsunger FV
KSV Hessen KS II  -:-  TSV Rothwesten
SV Weidenhausen  -:-  FC Bosporus KS
GSV Eintr.Baunatal  -:-  SV 07 Eschwege
SV Buchonia Flieden  -:-  TSV Lehnerz II
Ligen

Tabelle:

Pl. Mannschaft Sp. Diff. Pkt.
1. SV Buchonia Flieden SV Buchonia Flieden 31 58 74
2. SSV Sand SSV Sand 31 51 72
3. Hünfelder SV Hünfelder SV 31 37 61
4. SV Weidenhausen SV Weidenhausen 31 40 59
5. CSC 03 Kassel CSC 03 Kassel 31 6 53
6. SC Willingen SC Willingen 31 17 51
7. SV 07 Eschwege SV 07 Eschwege 31 21 47
8. SV Neuhof SV Neuhof 31 5 44
9. TSV Lehnerz II TSV Lehnerz II 31 -6 39
10. RSV Petersberg RSV Petersberg 31 -26 37
11. SG Bad Soden SG Bad Soden 31 -5 36
12. 1.FC Schwalmstadt 1.FC Schwalmstadt 32 -26 33
13. TSV Rothwesten TSV Rothwesten 31 -36 32
14. KSV Hessen KS II KSV Hessen KS II 31 -13 31
15. GSV Eintr.Baunatal GSV Eintr.Baunatal 31 -27 31
16. Melsunger FV Melsunger FV 31 -36 27
17. FC Bosporus KS FC Bosporus KS 31 -60 15

Ergebnisse

FC Bosporus KSFC Bosporus KS 2:2 KSV Hessen KS IIKSV Hessen KS II
TSV RothwestenTSV Rothwesten 1:2 CSC 03 KasselCSC 03 Kassel
Melsunger FVMelsunger FV 4:1 1.FC Schwalmstadt1.FC Schwalmstadt
SV NeuhofSV Neuhof 1:1 SG Bad SodenSG Bad Soden
TSV Lehnerz IITSV Lehnerz II 3:4 GSV Eintr.BaunatalGSV Eintr.Baunatal
Zum Spielplan

                    

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön