Osthessen Sport
Zweifacher Sieger im ADAC- Kart-Cup Ampfing: Tom Remmert (m.) aus Petersberg Foto: privat

12.05.2017 - MOTORSPORT

Remmert siegt in Liedolsheim

Auch Wetterkapriolen können Kart-Rennfahrer nicht aufhalten

Tom Remmert düpierte und deklassierte letzten Sonntag beim WAKC-Rennen in Liedolsheim die gesamte Konkurrenz. Dem Youngster gelangen zwei überlegene Start-Ziel Siege. Dabei konnten ihm auch die Wetterkapriolen, die zur wiederholten Änderung der Setup Einstellungen zwangen, nicht aufhalten. Souverän führt er jetzt die Meisterschaft im ADAC Kart Cup an und gilt natürlich als heißer Anwärter auf den Titel 2017.

Wenn man von einem gelungenen Saisonauftakt im Kart-Rennsport sprechen kann, dann im Fall von Tom Remmert aus Petersberg bei Fulda. Der junge Rennfahrer startet in diesem Jahr im renommierten Alljo-Hima-Kart-Team von Oliver Brauer und bestreitet die Rennserien des westdeutschen ADAC Kart Cups (WAKC) und des Gesamtdeutschen ADAC Kart-Cups. Bereits beim Auftaktrennen Anfang April auf dem Erftlandring, der Heimstrecke der Schumacher Brüder, sorgte er mit zwei zweiten Plätzen für großes Aufsehen unter der renommierten Konkurrenz in der Klasse der World-Formula/RK1-Klasse. 

14 Tage später bei seinem nächsten Start des ADAC Kart-Cup in Ampfing bei München  zeigte Tom, das es sich nicht um einen Einzelfall handelte, sondern dass in diesem Jahr unbedingt mit Ihm zu rechen ist. +++

                    

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön