Osthessen Sport
Rückkehrer: Benjamin Bunzenthal (links) gab gegen Hadamar sein Comeback in der ersten Mannschaft Fotos: Jonas Wenzel

14.05.2017 - FUSSBALL

Borussia Fulda - RW Hadamar 3:1 (1:1)

Borussen drehen das Spiel und sichern sich Rang fünf

Hessenligist Borussia Fulda wird die diesjährige Spielzeit auf dem fünften Rang beenden. Das steht nach dem 3:1 (1:1)-Erfolg am Samstag im letzten Heimspiel über Rot-Weiß Hadamar fest. Dabei gerieten die Borussen zunächst in Rückstand, bevor Patrise Gjocai, Marius Müller und Younes Bahssou das Spiel für den Klub aus der Johannisau drehten.

„Wir haben eine Zeit gebraucht, um ins Spiel zu finden“, sagte Co-Trainer Dennis Leinweber über die kleineren Schwierigkeiten zu Beginn und schob eine Begründung hinterher: „Weil wir in dieser Konstellation nicht eingespielt waren.“ Denn die Hausherren hatten einige Personalsorgen, sodass Benjamin Bunzenthal sein Comeback im Hessenliga-Kader feierte. Er rückte für den verletzten Dennis Müller ins Aufgebot.

„Wir haben den Rückstand auch gut verkraftet und danach ein gutes Spiel gezeigt“, lobte Leinweber. Denn das Gegentor durch Steffen Rücker wurde nur zwei Minuten später egalisiert. Vedran Jerkovic schickte Patrise Gjocaj, der mit seinem ersten Saisontreffer zum 1:1 einschob (27.). Von da an bestimmte die Borussia das Spiel und hätte schon früher den berühmten Sack zumachen können.

Denn nachdem Marius Müller in seinem letzten Heimspiel die Hausherren in Führung brachte (64.), hatten die Borussen einige Gelegenheiten ausgelassen. „Von Hadamar kam in dieser Phase wenig“, berichtete Leinweber über eine dominante Vorstellung des SCB. Younes Bahssou stellte schließlich in der Nachspielzeit den 3:1-Endstand her. Mit diesem Erfolg sicherte sich der Traditionsklub den fünften Rang in der Endabrechnung und sein erklärtes Saisonziel, im oberen Tabellendrittel zu landen. „Das war ein schöner Abschluss beim letzten Heimspiel, jetzt lassen wir den Abend ausklingen“, gab Leinweber die Marschroute für den weiteren Verlauf vor. (the)


DIE STATISTIK ZUM SPIEL:

Borussia Fulda: Tobias Wolf - Nikola Milankovic, Daniel Kornagel, Leon Pomnitz, Younes Bahssou, Vedran Jerkovic (55. Sebastian Alles), Benjamin Fuß, Marius Müller, Patrise Gjocaj, Markus Gröger, Benjamin Bunzenthal.

Rot-Weiß Hadamar: Leon Hasselbach - Patrick Kuczok, Marcel Horz, Alexander Schraut, Robin Böcher (46. Markus Neugebauer), Leon Burggraf (50. Jörn Ansgar Heep), Benjamin Kretschmer, Pascal Heene, Steffen Rücker (46. David Sembene), Jonas Herdering, Lukas Haubrich.

Schiedsrichter: Patrick Werner (Rüsselsheim).

Zuschauer: 500.

Tore: 0:1 Steffen Rücker (25.), 1:1 Patrise Gjocaj (27.), 2:1 Marius Müller (64.), 3:1 Younes Bahssou (90.+2). +++

Die Hessenliga wird präsentiert von ...

Kommende Begegnungen

HESSENLIGA
SV Rot-Weiss Hadamar  -:-  VFB Ginsheim
KSV Baunatal  -:-  Teut. Watzenb.-Stbg.
SV Buchonia Flieden  -:-  TSV Lehnerz
FC Bayern Alzenau  -:-  SG Rotweiss Ffm
SC Vikt. Griesheim  -:-  OSC Vellmar
SC Waldgirmes  -:-  SC Borussia Fulda
SV Steinbach  -:-  FC Ederbergland
Spvgg.Neu-Isenburg  -:-  FSC Lohfelden
Ligen

Tabelle:

Pl. Mannschaft Sp. Diff. Pkt.
1. KSV Baunatal KSV Baunatal 4 10 12
2. TSV Lehnerz TSV Lehnerz 4 8 10
3. Teut. Watzenb.-Stbg. Teut. Watzenb.-Stbg. 4 5 7
4. SC Waldgirmes SC Waldgirmes 4 1 7
5. FC Bayern Alzenau FC Bayern Alzenau 4 -2 7
6. SV Buchonia Flieden SV Buchonia Flieden 3 2 6
7. SV Rot-Weiss Hadamar SV Rot-Weiss Hadamar 4 4 5
8. SC Hessen Dreieich SC Hessen Dreieich 3 0 4
9. FSC Lohfelden FSC Lohfelden 3 -1 4
10. SC Vikt. Griesheim SC Vikt. Griesheim 4 -1 4
11. VFB Ginsheim VFB Ginsheim 4 -2 4
12. SV Steinbach SV Steinbach 4 -10 4
13. SC Borussia Fulda SC Borussia Fulda 2 4 3
14. Spvgg.Neu-Isenburg Spvgg.Neu-Isenburg 2 1 3
15. SG Rotweiss Ffm SG Rotweiss Ffm 4 -3 2
16. FC Ederbergland FC Ederbergland 3 -4 1
17. OSC Vellmar OSC Vellmar 4 -12 0

Ergebnisse

TSV LehnerzTSV Lehnerz 6:1 SV SteinbachSV Steinbach
FC EderberglandFC Ederbergland 0:1 SC Hessen DreieichSC Hessen Dreieich
OSC VellmarOSC Vellmar 0:3 KSV BaunatalKSV Baunatal
VFB GinsheimVFB Ginsheim 1:0 SC Vikt. GriesheimSC Vikt. Griesheim
FSC LohfeldenFSC Lohfelden 2:4 FC Bayern AlzenauFC Bayern Alzenau
Teut. Watzenb.-Stbg.Teut. Watzenb.-Stbg. 0:0 SC WaldgirmesSC Waldgirmes
SG Rotweiss FfmSG Rotweiss Ffm 2:2 SV Rot-Weiss HadamarSV Rot-Weiss Hadamar
Zum Spielplan

                    

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön