Osthessen Sport
Alleine gegen drei: Borusse Younes Bahssou (MItte) lässt hier das 3:1 liegen, zieht aber mit seinem Klub ins Finale ein Fotos: Carina Jirsch

17.05.2017 - FUSSBALL

SV Flieden - Borussia Fulda 1:2 (1:1)

Leon Pomnitz macht das Stadtderby im Kreispokal perfekt

Borussia Fulda steht im Finale des Kreispokals Fulda. Am Dienstagabend siegte der Hessenligist beim SV Flieden mit 2:1 (1:1) und machte das Stadtderby gegen den TSV Lehnerz im Finale perfekt. Leon Pomnitz markierte im zweiten Durchgang den Siegtreffer, nachdem Fliedens Marius Kullmann die Führung durch Sebastian Alles zunächst ausgeglichen hatte.

Ein müder Sommerkick, eine bessere Trainingseinheit. Nein, das Halbfinale zwischen den beiden Traditionsvereinen Flieden und Borussia Fulda wurde nicht der erhoffte Pokalkrimi. Es wurde nicht einmal ein richtiger Pokalfight. Lediglich in der Schlussphase wurde es hitziger, als die Hausherren noch einmal versuchten, dem Ausgleich näher zu kommen. Nickligkeiten häuften sich und Felix Hack hatte Glück, nicht mit rot vom Platz geflogen zu sein.

Auf Höhe der Fliedener Bank senste der Buchone Marius Müller rabiat um. „Rot hätte man geben können. Ich bin froh, dass der Schiedsrichter Fingerspitzengefühl gezeigt hat“, gab Fliedens Trainer Meik Voll zu. Denn ein Platzverweis hätte eine Sperre für das enorm wichtige Spiel am Samstag in Hünfeld zur Folge gehabt. „Dass es hitzig wurde, lag daran, dass der Schiedsrichter es zugelassen hat“, kommentierte SCB-Trainer Thomas Brendel die Schlussphase.

In der führten die Gäste mit nach Pomnitz Treffer kurz nach Wiederanpfiff mit 2:1 und hatten durch Younes Bahssou (78.) und Patris Gjocai (82.) beste Chancen, die Entscheidung herbeizuführen. So lebte die Hoffnung auf den Ausgleich bei den Buchonen, die aber allzu wenig investierten. „Wir haben eigentlich nichts zugelassen“, stellte Brendel richtigerweise fest. Zwar lag der Ball zwischendurch – beim Stand von 1:1 - im Netz der Borussen, Drews Hereingabe hat Schiedsrichter Carsten Dücker aber im Aus gesehen.

Fliedens gefährlichste Aktion im zweiten Durchgang entsprang aber einem Fehler von Schlussmann Kenan Mujezinovic, der am Strafraumrand den Ball an Fabian Schaub verlor und diesen dann elfmeterreif foulte. Dücker Pfeife blieb stumm. Das blieb sie auch kurz nach dem Seitenwechsel als Niko Zelle Vedran Jerkovic im Sechzehner foulte. Ausgleichende Gerechtigkeit, wenn man so will.

Im ersten Durchgang boten beide Mannschaften den Zuschauern fußballerische Magerkost. Chancen blieben Mangelware. „Es war, denke ich, für beide eine bessere Trainingseinheit“, beschrieb Voll passend die Begegnung. Fulda hatte zwar mehr Ballbesitz, Möglichkeiten sprangen dabei aber zunächst keine heraus. Mit dem ersten zwingenden Angriff fiel dann die Führung. Gjocaj setzte sich auf dem Flügel durch, legte in die Mitte und Sebastian Alles vollstreckte (27.).

„Ich denke, dass wir verdient gewonnen haben“, sagte Brendel nach dem Abpfiff. Daran änderte auch der zwischenzeitliche Ausgleich durch Marius Kullmann nichts. Einen Schuss aus der Distanz setzte Kullmann wunderschön in den Knick (45.). Im zweiten Durchgang kam dann von den Buchonen lange Zeit so gut wie nichts mehr, aber die Borussen verpassten es, das dritte Tor nachzulegen. Ohne größere Probleme brachten sie aber das Ergebnis über die Zeit. (the)


DIE STATISTIK ZUM SPIEL:

SV Flieden: Jonas Ritzel - Andre Leibold, Niko Zeller, Christian Kress (46. Sascha Rumpeltes), Marius Kullmann, Lukas Heil (46. Imal Schersadeh), Marc Götze, Andreas Drews, Gabriel Müller, Marco Gaul, Fabian Schaub.

Borussia Fulda: Kenan Mujezinovic - Markus Gröger, Nikola Milankovic, Daniel Kornagel, Vedran Jerkovic, Sebastian Alles (69. Matija Poredski), Benjamin Fuß, Leon Pomnitz, Patris Gjocaj (90.+1 Marc Wettels), Marius Müller, Younes Bahssou.

Schiedsrichter: Carsten Dücker (TSG Mackenzell).

Zuschauer: 300.

Tore: 0:1 Sebastian Alles (27. Minute), 1:1 Marius Kullmann (45.), 1:2 Leon Pomnitz (52.). +++

                    

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön