Osthessen Sport
Sicherte sich über 100-Meter-Rücken Silber: Jan-Philip Glania Archivfoto: Hendrik Urbin

16.06.2017 - SCHWIMMEN

129. Deutsche Meisterschaften in Berlin

Gelungener Auftakt: Silber über 100-Meter-Rücken für Jan-Philip Glania

Starker Auftakt von Jan-Philip Glania: Der Petersberger Schwimmer zog am Donnerstag bei der 129. Deutschen Meisterschaft in Berlin über 100-Meter-Rücken ins Finale ein, landete dort auf dem zweiten Platz und holte sich die Silbermedaille. Im Finallauf landete der 28-Jährige hinter dem neuen deutschen Meister Marek Ulrich auf dem zweiten Platz. Glania schlug nach 54,36 Sekunden an und steigerte sich gegenüber den Vorlauf.

Denn am Morgen schlug der "Glaniator" im Vorlauf nach 54,41 Sekunden an und zog als erster ins Finale am Nachmittag ein. Dort legte Glania noch einmal nach und verbesserte seine Zeit um fünf Hundertstelsekunden, was ihn auf den zweiten Platz brachte. Im Vorlauf hatte Glania Ulrich noch schlagen können, im Finale musste der Petersberger schließlich hauchdünn den Vortritt lassen. Ulrich kam mit gerade einmal neun Hundertstelsekunden Vorsprung nach 54,27 Sekunden im Ziel an. +++


                    

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön