Osthessen Sport
Archivfoto: Carina Jirsch

02.08.2017 - EISHOCKEY

Die Chance, zum Dauer-Luchs zu werden

Startschuss der Lauterbacher in die neue Saison - Dauerkartenvorverkauf startet

Am kommenden Samstag, den 5. August, fällt für die Lauterbacher Luchse und deren Fans der Startschuss in die neue Regionalliga West Saison. In Kooperation mit dem Hauptsponsor „neusehland“, findet zwischen 10 und 13Uhr in der Lauterbacher Filiale auf dem Marktplatz der Vorverkaufsstart der Dauerkarten für die Saison 2017/2018 statt.

Bei kühlen Getränken und kleinen Häppchen haben die Fans Gelegenheit, sich gemeinsam mit Spielern und Verantwortlichen auf die neue Saison einzustimmen. Zudem erhalte jeder Käufer einer Dauerkarte einen Gutschein des Hauptsponsors über 20 Prozent. Dieser Gutschein sei in jeder Filiale des Unternehmens einlösbar.

Bereits am 29. September starten die Luchse mit dem ersten Auswärtsspiel in Herford, bevor zwei Tage später, am 1. Oktober, um 18 Uhr der Heimauftakt gegen Hamm erfolgt. In der Ende August beginnenden fünfwöchigen Vorbereitungsphase wollen sich Neu-Trainer Thomas von Euw und Mannschaft bestmöglich auf die neue Saison vorbereiten.

In der kommenden Spielzeit können sich die Dauerkartenbesitzer nicht nur auf die Vorbereitungsspiele gegen die Mighty Dogs aus Schweinfurt (22. September) und den ESC Hassfurt (17. September) freuen, sondern auch auf 16, hoffentlich packende Heimspiele. Neben dem Meister aus Hamm treffen die Luchse in dieser Saison auf die Mannschaften aus Ratingen, Dinslaken, Limburg, Herford, Soest, Neuwied und Neuss. Im Anschluss an die Doppelrunde (32 Spiele) spielen dann die ersten acht Mannschaften im Play-Off Modus den späteren Meister aus. +++

                    

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön