Viele weihnachtlich verpackte Geschenke wandern bald von Fulda nach Albanien Fotos: privat

09.12.2016 - FULDA

Spendenerlös beträgt rund 8.000 Euro

Marianum unterstützt "Roma-Kinder" in Albanien

Das Marianum in Fulda hat auch in diesem Jahr mit Hilfe der Schulleitung und der Schülervertretung wieder das Projekt "Weihnachtsgeschenke für Roma – Kinder in Albanien" durchgeführt. 194 weihnachtlich verpackte Geschenkpakete mit Zucker, Mehl, Salz, Kleidung, Schulsachen und Spielzeug wurden von der Schulgemeinde mit Nähmaschinen und Schultaschen auf den Weg gebracht.

Die Spedition ZUFALL übernahm auf sechs Paletten den Transport. Der Spendenerlös verschiedener Aktionen und Konzerte des Marianums erbrachte in 2016 rund 8.000 Euro. Das Geld wird den Marianisten in Albanien überwiesen, die sich um die "Roma-Kinder" kümmern. +++

Dieser Service wird präsentiert von:






                    

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön