- Fotos: Gudrun Schmidl

BAD HERSFELD Aktionstage " Heimat shoppen"

Hier lebe ich - hier kaufe ich ein! Tolle Aktionen, Schnäppchen und Häppchen

14.09.19 - Zum Shopping in die Stadt – noch gehört das für viele Kunden trotz wachsendem Online-Handel zum Alltag. Bei ihrem Bummel durch die Fußgängerzone und darüber hinaus erwarten die Kaufwilligen Auswahl und Flair. Auch in der Festspielstadt, die sich zum zweiten Mal mit den Aktionstagen „Heimat Shoppen“ an der von der Industrie- und Handelskammer (IHK) Kassel-Marburg in Nordhessen organisierten und begleiteten Veranstaltung beteiligt. „Mit allen Sinnen erleben“ wird den Kunden am Freitag und Samstag versprochen, um damit ein Bewusstsein für den Einkauf vor Ort zu schaffen und die Stärken der ortsansässigen Händler, Dienstleister und Gastronomen herauszustellen. Außerdem soll den Kunden bewusst werden, dass der Handel in Bad Hersfeld nicht nur die Versorgung der Bevölkerung sicherstellt, sondern auch Arbeit und Ausbildung schafft und das ehrenamtliche Engagement unterstützt.

Britta Dücker bietet Tee und Feines, ...

Jörg Schlesier

Der örtliche Einzelhandel und der Stadtmarketingverein e.V. wollen ein lebendiges, attraktives und zugleich funktionierendes Zentrum mit einer großen Vielfalt der Einkaufsmöglichkeiten erhalten. Das funktioniert bedingt, denn auch in Bad Hersfeld übernehmen „Ketten“ gerade in der Fußgängerzone das Regiment und sorgen für ein monotones Straßen- und Geschäftsbild. Allerdings haben die „Herschfeller“ immer einen guten Durchblick, denn Optiker sind mehr als genug vertreten.

Hinter den verhangenen Scheiben lockte einst ...

Jürgen Bode

Zahlreiche inhabergeführte Einzelhandelsgeschäfte mussten oder wollten in den vergangenen Jahren leider aufgeben. Zum vertrauten Stadtbild gehört nach wie vor die Hoehlsche Buchhandlung gegenüber dem Rathaus und mit einer Filiale in der City-Galerie. Inhaber Jürgen Bode befürwortet die zweite Aktion „Heimat shoppen“, die bereits beim ersten Mal von Erfolg gekrönt war. In seine gut sortierten Ladengeschäfte kommen Leseratten gern, um in Ruhe zu stöbern und Bücher zu entdecken, die man online garantiert nicht suchen würde. Die Hoehlsche Buchhandlung gewährt an beiden Tagen 10 Prozent auf eine große Auswahl von Kalendern 2020. 

Herzen gegen den Leerstand

Die beiden Damen nehmen sich gern ...

Nahe der Fußgängerzone, aber nicht auf dem Laufweg befindet sich das Schuhhaus Schmidt. Eine gute Auswahl und vor allem beste Beratung zeichnet den Laden aus. Juniorchef Jörg Schlesier nimmt sich Zeit für seine Kunden, darunter viele Stammkunden. Auch er beteiligt sich aus Überzeugung an der Aktion „Heimat shoppen“. „Hier lebe ich, hier kaufe ich ein!“ bringt es Britta Dücker auf den Punkt. So hält es die Geschäftsfrau persönlich, die mit ihrem zauberhaften „Tante Emma Laden der Zukunft“ erfolgreich ist. Ihr durchaus ernst gemeinter Vorschlag, bei einer anderen Aktion einfach mal alle Schaufenster mit Packpapier zu verhüllen, sollte zum Nachdenken anregen. Dem weiteren Ladensterben entgegenzuwirken ist einer der guten Gründe, sich für den Einkauf in der unmittelbaren Nachbarschaft zu entscheiden.
              

Auch diese Aktion sorgt für eine ...

Viele Kunden legen besonderen Wert auf persönliche Beratung und herausragenden Service, den sie im Einzelhandel bekommen. Wer heute und morgen in der Stadt unterwegs ist, kann sich zudem über viele attraktive Rabatte, außergewöhnliche Aktionen und nette „Give-Aways“ freuen. Am unteren Ende der Fußgängerzone bietet der Weltladen kulinarische Köstlichkeiten an.  Schnäppchen und Häppchen hat der Modeladen „liberty“ seine Aktion getitelt. Anprobieren und verkosten lohnt sich! Wer während dem Aktionszeitraum zum Beispiel in der City-Apotheke einkauft, wird mit der gleich dreifach mit Talern belohnt.

Der Wochenmarkt lockt dienstags und freitags ...

Die Einkäufe werden in die eigens gestalteten Papiertüten mit der Aufschrift „Heimat shoppen“ verpackt, die auch Teil eines attraktiven Gewinnspiels sind. Wer sich eine Pause gönnen will,  kann das große kulinarische Angebot im gesamten Innenstadtbereich genießen, das ganzjährig gern angenommen wird und bei schönem Wetter gerade durch die Außengastronomie zum "Leben auf der Gass" beiträgt. (Gudrun Schmidl) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön