Archiv


- Fotos: Hendrik Urbin

12.02.12 - Künzell

AKTUELL! Motorbrand bei rumänischem Kleinbus - 9 Personen "kältegefährdet"

Der Motorraum eines rumänischen Kleinbusses ist auf der Rhön-Autobahn 7 kurz nach 21:30 Uhr am Samstagabend in Brand geraten. Die neun Insassen konnten sich rechtzeitig ins Freie retten und blieben unverletzt. Ihren Kleinbus stellten sich auf dem Standstreifen bei km 567 ab, kurz vor dem Parkplatz Pilgerzell in Fahrtrichtung Süden. Dort warteten sie auf die Feuerwehr Fulda sowie Beamte der Polizeiautobahnstation Petersberg. Die Einsatzkräfte leuchteten die Brandstelle aus und kümmerten sich um die neun "kältegefährdeten" Personen.

Über die Brandursache gibt es derzeit noch keine Informationen. Der Verkehr auf der A7 zwischen Fulda-Mitte und dem Dreieck Fulda war nicht beeinträchtigt. Sobald nähere Informationen vorliegen, wird die Redaktion von „osthessen-news“ diese Meldung aktualisieren. +++




Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön