Staraufgebot bei Abschluss-Gala

Rasmus Borkowski unterstützt Helen Schneider und Freunde

Archivfoto: Stefanie Harth - Eingespieltes Team: In "Sunset Boulevard" glänzten Helen Schneider und Rasmus Borkowski als Norma Desmond und Joe Gillis.

29.07.2017 - Sie sind ein eingespieltes Team, standen zusammen in den gefeierten Musicals "Cabaret" und "Sunset Boulevard" auf der Bad Hersfelder Festspiel-Bühne. Helen Schneider und Rasmus Borkowski sangen und spielten sich in die Herzen des Publikums. Bei der großen Abschluss-Gala am Mittwochabend, 23. August, agieren die beiden abermals gemeinsam im altehrwürdigen Gemäuer der Stiftsruine.



Helen Schneider freut sich, dass nun auch Rasmus Barkowski ihr persönliches und eigens für die Festspiele arrangiertes Programm "Land of Dreams" unterstützen wird. Ebenfalls mit von der Partie sind Kristin Hölck ("Titanic"), Gunther Emmerlich ("My Fair Lady"), Jo Ambros und das Festspiel-Orchester unter der Leitung von Hersfeldpreis-Träger Christoph Wohlleben.

Karten für den Gala-Abend, bei dem zudem der Zuschauerpreis 2017 verliehen wird, sind beim Ticket-Service am Markt in Bad Hersfeld, online und in allen Eventim-Vorverkaufsstellen erhältlich. Mehr Infos: www.bad-hersfelder-festspiele.de. (pm/sh) +++